< Zurück zur Übersicht

Mag. Gerfried Karner, Geschäftsführer der Continentale Assekuranz Service GmbH

Continentale Versicherungsverbund mit robustem Wachstum

08. Juni 2021 | 14:48 Autor: APA-OTS Startseite, Wien

Dortmund/Wien (D/A) Der auch auf dem hiesigen Markt aktive Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit verzeichnet im Geschäftsjahr 2020 ein robustes Wachstum. Er erzielte in allen Sparten ein Prämienplus. Auch die Ertragslage ist weiterhin erfreulich. Die Prämieneinnahmen im selbst abgeschlossenen Geschäft stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 3,8 Prozent auf 4,17 Milliarden Euro. Das Kapitalanlagevolumen nahm um 3,6 Prozent auf 24,44 Milliarden Euro zu. Daraus erwirtschaftete der Verbund ein Kapitalanlageergebnis von 617 Millionen Euro.

Insgesamt erreichte die Unternehmensgruppe mit den Marken Continentale, EUROPA und Mannheimer ein Bruttoergebnis von 630 Millionen Euro. Nach Abzug der ergebnisabhängigen Steuern verbleibt ein Rohergebnis von 564 Millionen Euro. Der weit überwiegende Teil davon fließt traditionell an die Kunden. Zudem wurde die Substanz durch die Erhöhung des Eigenkapitals um 49 Millionen Euro auf nunmehr 932 Millionen Euro weiter gestärkt.

Continentale weiter auf Wachstumskurs
In Österreich ist der Continentale Versicherungsverbund im Geschäftsfeld Lebensversicherung tätig. Die Prämieneinnahmen legten in diesem Geschäftsfeld um 3,4 Prozent auf 1,26 Milliarden Euro zu.

Das Wachstum geht im Wesentlichen auf die Continentale Lebensversicherung zurück. Sie verbuchte 2020 einen Prämienanstieg von 4,3 Prozent auf 896 Millionen Euro. Die laufenden Prämien des Traditionsunternehmens stiegen um 4,8 Prozent. Gemäß der Strategie der Continentale, nachhaltiges Wachstum über laufende Prämien zu generieren, ist der Anteil der Einmalerläge an den gesamten Prämieneinnahmen mit 12,2 Prozent weiterhin relativ gering.

Die seit 1996 in Österreich aktive Continentale steht für Verlässlichkeit und Stabilität. So war sie mit ihrem Start vor 25 Jahren hierzulande Wegbereiter für die Berufsunfähigkeitsvorsorge. Da sich die Arbeitswelt weiter rasant verändert, hat sie aktuell die Risiken vieler Arbeitsfelder neu bewertet. Für mehr als 500 Berufe konnten die Neugeschäftsprämien für die Continentale PremiumBU gesenkt werden. Mit der speziell für den österreichischen Markt konzipierten Polizze Continentale Rente Invest bietet sie zudem eine moderne Altersvorsorge, die große Planungssicherheit und attraktive Renditechancen besonders effizient verbindet.

EUROPA mit Ablebensversicherung erneut auf dem Siegertreppchen
Bei der EUROPA Lebensversicherung AG stiegen die Prämieneinnahmen um 1,5 Prozent auf 373 Millionen Euro. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit liegt unverändert auf der Ablebensversicherung. Der Direktversicherer überzeugt hier mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis, nachhaltig kalkulierten Produkten und einem unkomplizierten, digital gestützten Service. Die neuen Tarife, die die EUROPA 2020 auf den Markt brachte, zeichnen sich aufgrund verbesserter Optionen zur Nachversicherung durch noch höhere Flexibilität aus als bisher. So gehörte die Gesellschaft mit ihrer Ablebensversicherung beim Versicherungs Award Austria 2020 erneut zu den Siegern.

Die Produkte der Continentale Lebensversicherung und der EUROPA Lebensversicherung sind in Österreich über die Continentale Assekuranz Service GmbH erhältlich.

Über die Continentale Assekuranz Service GmbH
Die Continentale Assekuranz Service GmbH bündelt seit 2011 die Aktivitäten des Continentale Versicherungsverbundes in Österreich. Mag. Gerfried Karner als Geschäftsführer und sein sechsköpfiges Team sind im Wiener Büro sowie in den Regionen persönlich für die Vermittler da. Seit 25 Jahren ist der Verbund mit seinen beiden Lebensversicherern in Österreich aktiv - und das erfolgreich. 1996 startete die Continentale hier als Wegbereiter für die Berufsunfähigkeitsvorsorge. In diesem Bereich ist sie weiterhin einer der Markt- und Innovationsführer. Außerdem zählte sie mit ihren Fondspolizzen zu den Vorreitern auf dem hiesigen Markt. Mit günstigen und zugleich leistungsstarken Tarifen gehört das Verbundunternehmen EUROPA zu den wichtigsten Anbietern von Ablebensversicherungen.

    Continentale Assekuranz Service GmbH

    Fichtegasse 2a, 1010 Wien
    Österreich
    +43 1 5123352-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht