< Zurück zur Übersicht

Martin Kohlmaier (Vorstandsmitglied ABB AG), Monica Rintersbacher (GF Leitbetriebe Austria), Franz Chalupecky (Vorstandsvorsitzender ABB AG)

ABB erneut als Leitbetrieb zertifiziert

26. Februar 2021 | 07:50 Autor: M&B PR Startseite, Wien

Wien (A) Die ABB AG, die Österreich-Tochter eines der weltweit führenden Technologiekonzerne, wurde erneut als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert. Vorstandsvorsitzender Franz Chalupecky und Vorstandsmitglied Martin Kohlmaier nahmen die Auszeichnung von Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher im Rahmen eines Betriebsbesuchs unter sorgsamer Einhaltung sämtlicher COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen entgegen. „Leider ist es heuer ja keine Selbstverständlichkeit mehr, dass wir die Zertifikatsurkunde persönlich übergeben können, und wenn das bei einem so herausragenden Unternehmen wie ABB der Fall ist, freut es mich natürlich ganz besonders“.

Als Leitbetriebe werden nach einem umfassenden Qualifikationsverfahren jene vorbildhaften Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen. Leitbetriebe Austria bietet den Exzellenz-Betrieben der heimischen Wirtschaft eine einzigartige Plattform, um den Know-How-Austausch über Branchen- und Bundesländergrenzen hinweg zu intensivieren. „Gemeinsam setzen wir neue Meilensteine, um die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Österreich nachhaltig zu stärken“, erklärt Rintersbacher.

Im Rahmen ihrer im November 2020 lancierten Nachhaltigkeitsstrategie 2030 fördert ABB aktiv den Wandel zu einer CO2-armen Gesellschaft und implementiert in Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten nachhaltige Praktiken entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie über den Lebenszyklus ihrer Produkte und Lösungen hinweg. Gleichzeitig will ABB gemeinsam mit ihren Lieferanten und den Gemeinschaften, in denen das Unternehmen tätig ist, auch den sozialen Fortschritt vorantreiben. ABB ist kürzlich erneut in die Liste der 100 nachhaltigsten Unternehmen der Welt aufgenommen worden. Mit Platz 33 konnte ABB sogar eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Vorjahresranking des internationalen Medien- und Forschungsunternehmens Corporate Knights erreichen.

Über die ABB AG
ABB ist ein führendes Technologieunternehmen, das weltweit die Transformation von Gesellschaft und Industrie in eine produktivere und nachhaltigere Zukunft energisch vorantreibt. Durch die Verbindung ihres Portfolios in den Bereichen Elektrifizierung, Robotik, Automation und Antriebstechnik mit Software definiert ABB die Grenzen des technologisch Machbaren und ermöglicht so neue Höchstleistungen. ABB blickt auf eine erfolgreiche Geschichte von mehr als 130 Jahren zurück und beschäftigt rund 105.000 Mitarbeitende in mehr als 100 Ländern.

Über Leitbetriebe Austria
Leitbetriebe Austria repräsentiert seit 30 Jahren die vorbildhaften Unternehmen der österreichischen Wirtschaft. Die auf Basis eines umfassenden Qualifikationsverfahrens ausgezeichneten Vorzeigeunternehmen begegnen den drängenden Herausforderungen unserer Zeit mit innovativen Konzepten, konsequenter Orientierung an nachhaltigem Unternehmenserfolg und gesellschaftlicher Verantwortung. Leitbetriebe Austria bietet eine einzigartige Plattform, um proaktiv den Know-how-Austausch aus der Praxis über Branchen- und Bundesländergrenzen hinweg zu intensivieren. Gemeinsam mit den zertifizierten Leitbetrieben setzt Leitbetriebe Austria Meilensteine für die nachhaltige Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandorts Österreich.

    ABB AG

    Clemens-Holzmeister-Straße 4, 1109 Wien
    Österreich
    +43 1 60109-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht