Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

MCÖ-Clubabend: Markenführung im Zeitalter der Digitalisierung*
15. Okt 2018 18:00 - 20:30


Ort:
Das Looshaus | Raiffeisen Forum
Michaelerplatz 3, 1010 Wien
Details


Der Marketing Club Österreich, die Marken- und Designagentur brainds & der Club Tirol präsentieren diesmal gemeinsam das Thema "Markenführung im Zeitalter der Digitalsierung".

Erfolgreiche Marken stehen für Überzeugungen, für inhaltlich klare, glaubwürdige und begeisternde Botschaften nach innen zu Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und nach außen zu Kundinnen und Kunden.

Die Digitalisierung revolutioniert Märkte, Unternehmen und Geschäftsprozesse. Das bringt für viele Branchen große Veränderungen. Auch im Hinblick auf die Markenentwicklung und Brandingprozesse in Unternehmen gilt es die vielen Möglichkeiten und Herausforderungen der Digitalisierung im Griff zu behalten, denn die Komplexität steigt.

Niemals war Kommunikation so vielfältig und leistungsfähig, so effektiv und effizient, so schnell und interaktiv. Dabei wird der Kunde zu einem aktiven Protagonisten, der Einfluss auf die Markenentwicklung nimmt. Nie war die Chance größer, aus Menschen Markenfans und aus Interessenten loyale Kunden zu machen. Positive aber auch negative Erfahrungen mit einer Marke werden in Zeiten der Digitalisierung schnell transparent. Subjektive Empfindungen erhalten Raum auf digitalen Plattformen.

“Märkte und Technologien verändern sich rasant. Die Gefahr ist groß, dass sich die Unternehmensführung ablenken lässt vom Kernthema Marke und die Herausforderungen der Digitalisierung das Zentrum der Beschäftigung wird”, warnt Prof. Dr. Christoph Burmann, Leiter des Lehrstuhls für innovatives Markenmanagement, an der Exzellenzuniversität Bremen.

 Burmann ist einer der führenden Markenexperten Europas, sein Buch "Identitätsbasierte Markenführung" wurde als eines der ersten Fachbücher zum Thema ins Chinesische übersetzt. Er wird im Rahmen des Clubabends eine Keynote zur identitätbasierten Markenführung halten.

“Marken sind vor diesem Hintergrund heute wichtiger als je zuvor. Sie alleine schaffen Orientierung im schnell wuchernden Informationsdschungel des Internets und können eine starke Anziehungskraft für potenzielle Käufer aufbauen”, stellt Burmann fest. Starke Marken lösen Emotionen aus und bilden gleichzeitig Vertrauen durch Authentizität und Verlässlichkeit.
 
Im Anschluss an die Keynote folgt eine Diskussion.

Speaker
• Univ. Prof. Dr. Christoph Burmann Leiter des Lehrstuhls für innovatives Markenmanagement an der Exzellenzuniversität Bremen, Markenexperte und Buchautor
• Oliver Heiss, Geschäftsführer Consulting & Design der Markenagentur Brainds
• Maimuna Mosser, Country Marketing Manager IKEA
• Isabella Reichl, Brand Management & Marketing Kommunikation Austrian Airlines

Moderation
Birgit Schaller, Kommunikationsleitung MCÖ, Content Agentur BiSness

Details
Termin: Montag, 15. Oktober 2018, ab 18:00 Uhr
Ort: Looshaus, Raiffeisen Private Banking, Michaelaplatz, 1010 Wien
 
Ablauf
• 18:00 Uhr: Führung durchs Looshaus - Bitte in der Anmeldung separat angeben
• 18:30 Uhr: Welcome, Begrüßungscocktail & Get-together
• 19.00 Uhr: Begrüßung der Gäste durch Thomas Hotko, Brainds; Renate Danler, Club Tirol; Georg Wiedenhofer, MCÖ
• 19.05 Uhr: Impulsvortrag Univ. Prof Dr. Christoph Burmann
• 19.30 Uhr: Podiumsdiskussion & digitale Fragerunde
• 20.25 Uhr: Schlusswort Niko Pabst
• 20.30 Uhr: Buffet & Drinks

Zur Anmeldung



Organisator:
MCÖ | Marketing Club Österreich
Ferrogasse 35, 1180 Wien
Details

< Zurück zur Übersicht