Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

1. RICS DACH-Konferenz 2017: Cross-Border Investments in DACH
08. Sep 2017 09:30 - 16:30


Ort:
Erste Campus Conference Center | EB-Restaurantsbetriebe Ges.m.b.H.
Am Belvedere 1, 1100 Wien
Details


Märkte, Assets, Chancen: Wir laden unsere Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz herzlich zu unserer 1. RICS DACH-Konferenz in die Donaumetropole Wien ein. Am Vorabend lockt zur Einstimmung ein exklusives Networking Event, die RICS Late Summer Night.

Im Mittelpunkt steht der persönliche Know-how-Transfer durch Austausch und Vernetzung untereinander. Der Veranstaltungsort Erste Campus auf dem ehemaligen Gelände des Wiener Südbahnhofs am Areal des Quartier Belvedere ist die modernste Konzernzentrale Europas und besticht mit preisgekrönter Architektur.

Mitwirkende

Jan Bärthel MRICS, Geschäftsführer, Wüest Partner, Deutschland/Schweiz
Prof. Dr. Sven Bienert MRICS, Geschäftsführer, IREBS Institut für Immobilienwirtschaft
Karin Fuhrmann, Master Tax Advisor and Managing Partner, TPA Steuerberatung GmbH
Gunnar Herm MRICS, Geschäftsführer, UBS Asset Management AG
Michael Klaucke-Werner, Managing Director, TH Real Estate
Florian Mundt, Managing Partner, Deutsche Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
Peter Ulm FRICS, CEO, 6B47
Maarten Vermeulen FRICS, Regional Managing Director for Europe, Russia & CIS, RICS
Jenni Wenkel MRICS, Head of Corporate Real Estate Asset Management, Erste Group Bank AG
Moderation: Frank Brün FRICS, Vorstandsvorsitzender, RICS Österreich

Termin und Veranstaltungsort
Tageskonferenz am Freitag, 08. September 2017, von 09:30-18:30 im Erste Campus Conference Center, Am Belvedere 1, 1100 Wien

RICS Late Summer Night - Networking Event am Vorabend der Konferenz - am Donnerstag, 07. September 2017, von 18:00-22:00 im Garten des Erste Campus, Am Belvedere 1, 1100 Wien (nur für Mitglieder und geladene Gäste)

Der Veranstaltungsort Erste Campus auf dem ehemaligen Gelände des Wiener Südbahnhofs am Areal des Quartier Belvedere ist die modernste Konzernzentrale Europas und besticht mit preisgekrönter Architektur.

Teilnahmegebühren
RICS-Mitglieder: EUR 169,00 (mit oder ohne Teilnahme am Vorabend-Event, gemäß Anmeldung)
Nicht-Mitglieder: EUR 299,00 (nur Konferenz; das Vorabend-Event ist Mitgliedern vorbehalten)     

Weitere Informationen

< Zurück zur Übersicht