Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

7. Digital Leadership Forum 2020
16. Mär 2020 - 17. Mär 2020


Ort:
Palais Eschenbach
Eschenbachgasse 11, 1010 Wien
Details
Palais Eschenbach
Eschenbachgasse 11 Wien 1010


Die jährliche Boutique Konferenz für Kommunikations-, Marketing- und Digitalmanager aus nationalen und internationalen Unternehmen und Organisationen.

Im Mittelpunkt des 7. Digital Leadership Forum stehen der digitale Innovationsprozess mit der Fragestellung, wie sich Unternehmen in der digitalen Welt noch besser positionieren können. In den Vorträgen und Workshops werden die digitale externe Kommunikation und Marketing ebenso wie die digitale interne Kommunikation beleuchtet.

Lernen Sie von Praxisberichten, diskutieren Sie wies Sie Ihr Management von Digitalprojekten überzeugen und bringen Sie Ihre Erfahrungen in offene Diskussionen ein. Erfahrungen austauschen hilft Kosten zu sparen und generiert neue Ideen für Ihre Projekte.

  • Völlig werbefreie Vorträge (keine gesponserten Vorträge, kein Ticketverkauf an Consultants und Agenturen mit Ausnahme der wenigen ausgewählten Sponsoren, ohne welche die Räumlichkeiten nicht finanzierbar wären, keine Messestände)
  • Praxisorientiert
  • Kleiner und exklusiver Rahmen


Die Konferenz findet im Haus der Ingenieure statt, einem prestigeträchtigen Bau gebaut in den Jahren 1870-1872. Als Architekt  zeichnete Otto Thienemann verantwortlich. Aus kulturhistorischer Sicht bildet das Haus ein Bauwerk des strengen Historismus in der Nachfolge Theophil Hansens. Das gesamte Haus ist heute noch im Äußeren wie im Inneren im Wesentlichen in seiner Originalsubstanz erhalten. Der Festsaal stellt aufgrund seiner wertvollen Wand- und Deckenausstattung den Prunkraum des Gebäudes dar und bildet mit den angrenzenden Räumen des zweiten Obergeschosses die Repräsentationsetage.

Inhalte Digital Leadership Forum
Digital Leadership Forum - Marketing WorkshopEin Forum zum Erfahrungsaustausch für Praktiker.

  • Praxisbeispiele zu Digitalprojekten aus B2B und B2C
  • Praxisberichte zur digitalen Transformation & Change im Unternehmen
  • Customer Journey als Grundlage für digitale Projekte
  • Marketing Automation und Lead Management auf der Webseite
  • Face-Recognition und die Auswirkung auf digitales Marketing
  • Robotic Process Automation
  • Videos in interner und externer Kommunikation, Video Gestaltung
  • Voice Search und Conversational AI
  • Nutzen von Blockchain abseits von Crypto
  • Datenanalyse in Marketing und Kommunikation
  • Digitaler Innovationsprozess; wie sich das Geschäft durch die Digitalisierung verändert
  • Projektmanagement und Projektmarketing für Digitalverantwortliche
  • Mobile Business
  • Stakeholder Management in Digitalprojekten
  • Content Strategien
  • Digital Trends
  • Digitale interne Kommunikation und Engagement
  • Social Intranet
  • Intranet und Digital Workplace


Das Digital Leadership Forum ist eine Digitalkonferenz für Praktiker: Tickets sind ausschließlich für Praktiker (Digitalmanager, Onlinemanager, Kommunikationsmanager, Marketingleiter, Marketingmanager,…) vorbehalten. Alle Vorträge sind werbefrei.

Die Sprecher sind allesamt Praktiker aus Unternehmen wie Philips, Beiersdorf, Porsche, ABB, ProSieben und vielen weiteren internationalen Organisationen. So wird Arosha Brouwer darüber informieren, wie Sie Ihre Kultur so gestalten können, dass das Engagement und Innovation gefördert und Mitarbeiter sowie Kunden positiv beeinflusst werden.

Teilnehmerkreis

  • Digitalverantwortliche, Kommunikationsmanager, Marketingmanager und IT Manager aus mittleren und großen Organisationen.
  • Typische Job-Rollen: Head of Communications, Head of Internal Communications, Head of Marketing, Marketing Manager, Digital Marketing Manager, Communications Manager, IT Manager, Lead Digital, Head of Social Media, Head of Intranet, Head of Internal Communications, Head of External Communications, …
  • Es gibt Tracks zu digitaler Transformation, Marketing, externe Kommunikation und digitaler Arbeitsplatz sowie interne Kommunikation.
  • Projektverantwortliche und Teamleiter für Digitalprojekte wie beispielsweise Digitalprojekte, Webprojekte, Kampagnen, e-Commerce, Online Shops, Social Media, Intranet, Enterprise Social Networks, Digitaler Arbeitsplatz…


Die Digitalkonferenz ist eine geschlossene Veranstaltung, Teilnehmertickets sind nicht für Agenturen, Anbieter und Consultants erhältlich. Es sind maximal 7 Sponsoren zugelassen die ebenfalls Zutritt zur Veranstaltung bekommen, aber selbstverständlich keine gesponserten Vorträge.

Digital Leadership Forum Sprecher 2020

  • Patrice Becker, Searidge Technologies (Switzerland), Data Scientist
  • Paul Bennun, DAZN (UK), VP Internal Communications and Involvement
  • Eva Bojtos, John Lewis (UK), Senior Manager Social Media
  • Tony Byrne, Real Story Group (USA), President
  • Steven Chang, Babylon Health (UK), Product Designer - Voice & Conversational UX & UI
  • Olaf Christiansen, PHOENIX group (Germany), Head of Marketing & Communications, Corporate Pharma Services
  • Alicia Edenhauser, Stieglbrauerei zu Salzburg (Austria), Community Manager
  • Christine von Flotow, innogy (Germany), Head of digital transformation
  • Paola Foglia, Telecom Italia (Italy), Head of Internal Communication
  • Sandy Ghuman, Silverbullet (UK), SVP Data Strategy
  • Erik Hartman, TIMAF (Netherlands), Moderator and trainer
  • Marianne Huyghebaert, Randstad (Belgium), Manager internal communication
  • Catrin Lewis, Reward Gateway (UK), Head of Global Engagement and Internal Communications


Weiter Sprecher und Frühbucher-Tickets finden Sie unter
: www.advatera.com/konferenz_digital-leadership-forum-wien/?cn-reloaded=1#signup

Die jährliche Boutique Konferenz für Kommunikations-, Marketing- und Digitalmanager aus nationalen und internationalen Unternehmen und Organisationen.Im Mittelpunkt des 7. Digital Leadership Forum stehen der digitale Innovationsprozess mit der Fragestellung, wie sich Unternehmen in der digitalen Welt noch besser positionieren können. In den Vorträgen und Workshops werden die digitale externe Kommunikation und Marketing ebenso wie die digitale interne Kommunikation beleuchtet.Lernen Sie von Praxisberichten, diskutieren Sie wies Sie Ihr Management von Digitalprojekten überzeugen und bringen Sie Ihre Erfahrungen in offene Diskussionen ein. Erfahrungen austauschen hilft Kosten zu sparen und generiert neue Ideen für Ihre Projekte. Völlig werbefreie Vorträge (keine gesponserten Vorträge, kein Ticketverkauf an Consultants und Agenturen mit Ausnahme der wenigen ausgewählten Sponsoren, ohne welche die Räumlichkeiten nicht finanzierbar wären, keine Messestände) Praxisorientiert Kleiner und exklusiver Rahmen Die Konferenz findet im Haus der Ingenieure statt, einem prestigeträchtigen Bau gebaut in den Jahren 1870-1872. Als Architekt  zeichnete Otto Thienemann verantwortlich. Aus kulturhistorischer Sicht bildet das Haus ein Bauwerk des strengen Historismus in der Nachfolge Theophil Hansens. Das gesamte Haus ist heute noch im Äußeren wie im Inneren im Wesentlichen in seiner Originalsubstanz erhalten. Der Festsaal stellt aufgrund seiner wertvollen Wand- und Deckenausstattung den Prunkraum des Gebäudes dar und bildet mit den angrenzenden Räumen des zweiten Obergeschosses die Repräsentationsetage.Inhalte Digital Leadership ForumDigital Leadership Forum - Marketing WorkshopEin Forum zum Erfahrungsaustausch für Praktiker. Praxisbeispiele zu Digitalprojekten aus B2B und B2C Praxisberichte zur digitalen Transformation & Change im Unternehmen Customer Journey als Grundlage für digitale Projekte Marketing Automation und Lead Management auf der Webseite Face-Recognition und die Auswirkung auf digitales Marketing Robotic Process Automation Videos in interner und externer Kommunikation, Video Gestaltung Voice Search und Conversational AI Nutzen von Blockchain abseits von Crypto Datenanalyse in Marketing und Kommunikation Digitaler Innovationsprozess; wie sich das Geschäft durch die Digitalisierung verändert Projektmanagement und Projektmarketing für Digitalverantwortliche Mobile Business Stakeholder Management in Digitalprojekten Content Strategien Digital Trends Digitale interne Kommunikation und Engagement Social Intranet Intranet und Digital Workplace Das Digital Leadership Forum ist eine Digitalkonferenz für Praktiker: Tickets sind ausschließlich für Praktiker (Digitalmanager, Onlinemanager, Kommunikationsmanager, Marketingleiter, Marketingmanager,…) vorbehalten. Alle Vorträge sind werbefrei.Die Sprecher sind allesamt Praktiker aus Unternehmen wie Philips, Beiersdorf, Porsche, ABB, ProSieben und vielen weiteren internationalen Organisationen. So wird Arosha Brouwer darüber informieren, wie Sie Ihre Kultur so gestalten können, dass das Engagement und Innovation gefördert und Mitarbeiter sowie Kunden positiv beeinflusst werden.Teilnehmerkreis Digitalverantwortliche, Kommunikationsmanager, Marketingmanager und IT Manager aus mittleren und großen Organisationen. Typische Job-Rollen: Head of Communications, Head of Internal Communications, Head of Marketing, Marketing Manager, Digital Marketing Manager, Communications Manager, IT Manager, Lead Digital, Head of Social Media, Head of Intranet, Head of Internal Communications, Head of External Communications, … Es gibt Tracks zu digitaler Transformation, Marketing, externe Kommunikation und digitaler Arbeitsplatz sowie interne Kommunikation. Projektverantwortliche und Teamleiter für Digitalprojekte wie beispielsweise Digitalprojekte, Webprojekte, Kampagnen, e-Commerce, Online Shops, Social Media, Intranet, Enterprise Social Networks, Digitaler Arbeitsplatz… Die Digitalkonferenz ist eine geschlossene Veranstaltung, Teilnehmertickets sind nicht für Agenturen, Anbieter und Consultants erhältlich. Es sind maximal 7 Sponsoren zugelassen die ebenfalls Zutritt zur Veranstaltung bekommen, aber selbstverständlich keine gesponserten Vorträge.Digital Leadership Forum Sprecher 2020 Patrice Becker, Searidge Technologies (Switzerland), Data Scientist Paul Bennun, DAZN (UK), VP Internal Communications and Involvement Eva Bojtos, John Lewis (UK), Senior Manager Social Media Tony Byrne, Real Story Group (USA), President Steven Chang, Babylon Health (UK), Product Designer - Voice & Conversational UX & UI Olaf Christiansen, PHOENIX group (Germany), Head of Marketing & Communications, Corporate Pharma Services Alicia Edenhauser, Stieglbrauerei zu Salzburg (Austria), Community Manager Christine von Flotow, innogy (Germany), Head of digital transformation Paola Foglia, Telecom Italia (Italy), Head of Internal Communication Sandy Ghuman, Silverbullet (UK), SVP Data Strategy Erik Hartman, TIMAF (Netherlands), Moderator and trainer Marianne Huyghebaert, Randstad (Belgium), Manager internal communication Catrin Lewis, Reward Gateway (UK), Head of Global Engagement and Internal Communications Weiter Sprecher und Frühbucher-Tickets finden Sie unter: www.advatera.com/konferenz_digital-leadership-forum-wien/?cn-reloaded=1#signup


Organisator:
Advatera, Netzwerk für Digital- und Kommunikationsmanager
Haidermühle 30, 5310 Mondsee
Details

< Zurück zur Übersicht