< Zurück zur Übersicht

Anton Award: Aus Stein und Holz, massiv und nachhaltig wie der eCommerce

eCommerce: Anton Award geht in die zweite Runde

10. März 2015 | 09:40 Autor: Harcon Media Startseite, Wien

Wien (A) Der Anton Award, der Preis für österreichische eCommerce-Unternehmen, wird auch in diesem Jahr wieder die herausragendsten eCommerce-Projekte vor den Vorhang holen. Veranstaltet wird der Anton Award vom A-COMMERCE Team in Kooperation mit MasterCard. Die Einreichung für Unternehmen ist ab sofort möglich.

Das Ziel des Anton Awards, der bereits im letzten Jahr mit über 80 Einreichungen sehr erfolgreich war, ist es, Unternehmen in Österreich auszuzeichnen, die mit innovativen Ideen und Lösungen die rasant voranschreitende Digitalisierung des Kaufverhaltens vorantreiben.

„Es gibt hoch interessante Unternehmen im Onlinehandel und der Boom der letzten Jahre im eCommerce geht weiter - aus diesem Grund wollen wir Unternehmen, die Innovationsgeist zeigen, ermutigen, weiter zu machen und wir wollen sie mit diesem Preis auch für ihren Pioniergeist belohnen!“, so Stephan Grad, Initiator des Anton Awards und Geschäftsführer des A-COMMERCE Teams.

„Seit vielen Jahren ist MasterCard Pionier für Online-Payment, sodass heute Händler und Konsumenten sichere und bequeme Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung haben – online ebenso wie sie es offline von unseren Lösungen gewohnt sind. eCommerce ist auch ein Kernstück unserer Strategie für die Zukunft. Unsere Vision für digitales Bezahlen ist es, dass es beim Online-Shopping das gleiche Niveau an Verlässlichkeit und Bequemlichkeit aufweist wie Zahlungen in der physischen Welt. Gemeinsam mit dem A-COMMERCE Team wollen wir Österreich fit für eCommerce machen.“, so Gerald Gruber, Geschäftsführer von MasterCard in Österreich zur Kooperation mit dem Anton Award.

In diesem Jahr können die Unternehmen in es 6 Kategorien einreichen:
•    PurePlayer - B2C
•    Marken-Onlineshop - B2C
•    Multichannelunternehmen - B2C
•    Online Shop - B2B
•    Innovation
•    Internationaler Online Shop

Der Anton Award wird dann am 22. Oktober 2015 im Rahmen des A-COMMERCE DAY, dem österreichischen eCommerce Tag im TECH GATE Vienna von der praxiserfahrenen Jury an die Gewinner verliehen. Informationen und Einreichung für den Anton Award: www.anton-award.at  

Die Mitglieder der Jury
:
•    Anja Hochmeier, Konzernleitung E-Business, PBS Holding AG
•    Katharina Chalupa, E-Commerce Specialist, EDUSCHO Austria GmbH
•    Ernst Steininger, Obmann Internet- und Versandhandel, Wirtschaftskammer  Wien
•    Christian Renk, Country Manager Österreich, Klarna Austria GmbH
•    Stefan Heyne, Vorstand, shopware AG

Über A-COMMERCE:
A-COMMERCE wurde 2013 als eCommerce Inkubator in Österreich gegründet, um innovative Ideen & Lösungen zu entwickeln, gemeinsam mit Österreichischen Unternehmern diese auch für Online Shops umzusetzen und auch für die Weiterbildung & Schulung von interessierten Mitarbeitern / Unternehmern zu sorgen.

Über das TECH GATE Vienna
: 

Wiens größter Wissenschafts- und Technologiepark liegt im 22. Bezirk neben dem Vienna International Center und eröffnete mit seinem ersten Gebäude im Jahr 2001 (der markante Tower daneben wurde 2005 in Betrieb genommen). Zielsetzung des Tech Gate Vienna ist es, den hier angesiedelten Firmen durch die örtliche Konzentration von erfolgreichen und innovativen Technologieunternehmen und Forschungseinrichtungen Synergien zu ermöglichen und Vernetzungen zu intensivieren. Tech Gate Vienna bietet damit eine ideale Plattform zur Erleichterung von Kooperationen und Kontakten als bedeutende Mechanismen bei der Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und Dynamisierung von Innovationsprozessen –als das IKT-Tor von Wien in die Welt.

    a-commerce

    Wienerstraße 129, 2345 Brunn am Gebirge
    Österreich
    +43 2236 377185

    Details


    < Zurück zur Übersicht