< Zurück zur Übersicht

CFO Ulrich Schrötter, Angel Wen, COO Pamela Siebenhandl, CEO Elke Schaffer)

We.dify als „Great Place to Work 2020“ ausgezeichnet

11. Februar 2020 | 14:34 Autor: wedify Wien

Wien (A) Beim diesjährigen "Great Place to Work"-Wettbewerb wurde we.dify als sehr guter Arbeitsplatz ausgezeichnet. We.dify – ein Call Center, welches aber nicht so genannt werden möchte – hat es sich zum Ziel gesetzt, die Branche zu revolutionieren. Menschen sollen die Möglichkeit und Chance bekommen, gemeinsam mit dem Unternehmen zu wachsen. We.dify will mit und für Menschen einzigartige Momente schaffen.

Daher ist es ihnen ein besonders großes Anliegen, das Wohl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sichern. Ein Massagestuhl, frisches Obst und freie Diensteinteilung sind aus diesem Grund nur einige der vielen Benefits, die den „Kundenbegeisterern“ – den Call Agents – zur Verfügung gestellt werden. „Ein Job in einem Call Center ist toll und herausfordernd zugleich – viele wichtige Kompetenzen müssen zusammenspielen, um diesen erfolgreich zu meistern. Um die richtigen Personen dafür zu finden, arbeiten wir mit einem transparentem Talent Casting System. Dadurch werden alle Bewerberinnen und Bewerber fair beurteilt und deren Persönlichkeit in den Mittelpunkt gestellt – der bloße Lebenslauf spielt dabei keine Rolle.“, beschreibt CEO Elke Schaffer die Auswahl von Kundenbegeisterern bei we.dify. Außerdem sei eine flache Hierarchie und eine offene Kommunikation das A und O für das Unternehmen. „We.dify feierte vor kurzem 9-monatiges Bestehen. Daher ist es für uns eine besonders große Ehre, als Start-Up mit einem solchen Preis ausgezeichnet zu werden.“, so Pamela Siebenhandl (Head of Operations).

95% schätzen die gute Arbeitsatmosphäre bei we.dify
Im Zuge der „Great Place to Work“-Befragung wurden Kundenbegeisterern und Möglichmachern zu den fünf Teilbereichen Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz und Teamgeist Fragen gestellt. Die jeweiligen Fragen zu den einzelnen Dimensionen wurden je nach Relevanz bei der Auswertung der Ergebnisse unterschiedlich stark gewichtet. Bei einer Teilnahmequote von 88% gaben 95% an, dass bei we.dify eine gute Arbeitsatmosphäre herrscht. 88% bezeichnen die Arbeit der Führungskräfte als kompetent und 82% der Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Spaß bei der Arbeit. Besonders gut schneidet das Unternehmen beim Thema Diversität ab: So fühlen sich 95% der Befragten unabhängig von Nationalität und ethnischer Herkunft fair behandelt. Des Weiteren fühlen sich 92% unabhängig von deren beruflicher Position als vollwertiges Mitglied.

„Great Place to Work“ zeichnet sehr gute Arbeitsplätze in Österreich aus
„Great Place to Work“ ist ein unabhängiges Unternehmen, das seit 30 Jahren mit führenden internationalen Unternehmen aller Branchen zusammenarbeitet, um vertrauensbasierte, leistungsfähige Arbeitsplatzkulturen zu identifizieren, aufzubauen und sichtbar zu machen. Seit 2002 tut es dies auch in Österreich. Nach einer Trust Index- Mitarbeiterbefragung und dem Kultur Audit überreicht „Great Place to Work“, bei erfolgreicher Absolvierung und entsprechenden Ergebnissen, das Zertifikat „Certified by Great Place to Work“. Ein Zertifikat, das für herausragende Arbeitgeber steht, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihnen hohes Vertrauen ausgesprochen haben. Die Bewertung des Unternehmens aus Perspektive der Mitarbeitenden erfolgt auf der Management-, Tätigkeits- und Teamebene.

    we.dify | wedify GmbH

    Donau-City-Str. 6, 1220 Wien
    Österreich
    +43 664 88150500

    Details


    < Zurück zur Übersicht