< Zurück zur Übersicht

Norbert Rotter, CEO itelligence AG (Foto: itelligence)

scc AG und itelligence AG gründen ein Joint Venture

29. Jänner 2019 | 13:14 Autor: APA-OTS Startseite, Wien

Wien/Bielefeld (A/D) Mit Jahresbeginn 2019 gründen die internationale SAP-Beratungsgesellschaft itelligence AG und der führende SAP Partner in Österreich, die scc EDV Beratung AG, ein Joint Venture.  Gemeinsames Ziel der Neugründung ist es, mit der lokalen Stärke der scc am österreichischen Markt, und der internationalen Präsenz der itelligence, das bestmögliche SAP-Portfolio für österreichische, international tätige Unternehmen bereitzustellen.

"Durch die Ergänzung der Stärken beider Unternehmen können Kunden in Zukunft profitieren", unterstreicht Norbert Rotter, CEO, itelligence AG.

Durch die Neugründung verfügt das Joint Venture (http://www.itelligence-scc.at/) bereits von Beginn an über eine umfangreiche Projekterfahrung und einer Vielzahl an Referenzkunden, die seinesgleichen sucht. "Mit mehr als 7.500 SAP-Beratern in insgesamt 25 Ländern verfügen scc und itelligence nicht nur über internationale Präsenz, sondern auch einen lokalen österreichischen Schwerpunkt mit über 270 Beratern im Land", hebt Wolfgang Puscha, CEO der scc EDV-Beratung AG, hervor und meint weiter: "Damit haben wir den größten Expertenpool zu Spezialthemen rund um das gesamte SAP Produkt- und Beratungsspektrum."

"Neben Cloud Lösungen, einem der breitesten S/4HANA Know-hows im deutschsprachigen Raum, bieten vorgefertigte Lösungen für Branchen und Themen als auch ein mehrsprachiges 7/24 Supportcenter, den Kunden einen besonderen Mehrwert", zählt Dr. Andreas Pauls, Geschäftsführer itelligence Deutschland, nur einige der Pluspunkte auf.

Das Joint Venture itelligence-scc Austria GmbH wird von seinem Hauptsitz in Wien aus agieren. Verantwortlich dafür zeigen sich die beiden neuen Geschäftsführer Gerhard Ehrenhöfer und Edgar Reiter.

Über scc EDV-Beratung AG
1997 gegründet, hat sich scc als IT-Dienstleister auf Beratung, Implementierung, Schulung und Betreuung rund um SAP spezialisiert. Ein Geschäft, das Eigentümer und Mitarbeiter mit großer Leidenschaft und erfreulichem Erfolg betreiben Mit einem Jahresumsatz 2017 von 46,1 Mio. EUR und mehr als 260 Mitarbeitern an drei Standorten in Österreich - Wien, Graz, Linz - hat scc eine Spitzenposition am heimischen Markt erarbeitet und gilt als führender SAP-Partner.

Mit spezialisierten Tochtergesellschaften wie HR Force (Personalwirtschaftslösungen auf Basis SAP HR) und cross-IT (SAP-Basisdienstleistungen und Service Center) bietet scc komplette Lösungen von der Evaluierung bis zur Betriebsführung aus einer Hand.

Über itelligence
itelligence ist als eines der international führenden SAP-Beratungshäuser mit rund 8.000 hochqualifizierten Mitarbeitern in 25 Ländern vertreten. Als SAP Hybris Gold Partner, SAP Business-Alliance-, SAP Global Hosting Partner, SAP-zertifizierter Anbieter von Cloud Services und Application Management Services, sowie SAP Platin Partner realisiert itelligence weltweit komplexe Projekte im SAP-Umfeld. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum - von der SAP-Strategie-Beratung, SAP-Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen sowie Application Management Services bis hin zu Hosting Services - erzielte das Unternehmen in 2018 einen Gesamtumsatz von 926,6 Mio. Euro. Für das renommierte Wirtschaftsmagazin "brand eins" gehört itelligence zu den besten Unternehmensberatern in Deutschland.

    scc EDV-Beratung AG

    Wambachergasse 10, 1130
    Österreich
    +43 1 87041-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht