< Zurück zur Übersicht

Oliver Krizek, Eigentümer und Geschäftsführer der NAVAX Unternehmensgruppe: „Die Steiermark ist ein attraktiver Standort für einen IT-Dienstleister wie NAVAX." (Foto: NAVAX)

NAVAX baut den Bereich Customer Experience in Graz aus

05. März 2020 | 11:42 Autor: APA-OTS Startseite, Wien, Steiermark

Wien/Graz (A) Die NAVAX Unternehmensgruppe investiert in den Standort Steiermark, Graz. Konkret bedeutet das, dass das Thema Customer Experience in Zukunft von Graz aus gesteuert wird. Dazu wird die Niederlassung mit hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufgestockt.

„Die Steiermark ist ein attraktiver Standort für einen IT-Dienstleister wie NAVAX“, erläutert Oliver Krizek, Eigentümer und Geschäftsführer der NAVAX Unternehmensgruppe, seine Beweggründe. „Es gibt dank der Universitäten profunde Ausbildungsmöglichkeiten und interessante Fachkräfte am Markt, gute Verkehrsanbindungen und ein interessantes industrielles Umfeld – alles Faktoren, die eine Investition sinnvoll machen.“

Mit dem Ausbau des Bereichs Customer Experience geht NAVAX noch weiter in Richtung Design Thinking und Beratung beim Customer Relationship Management (CRM). Davon profitieren vor allem die Kunden: Es werden mit ihnen gemeinsam neue Geschäftsmodelle entwickelt, die Geschäftsprozesse digitalisiert und implementiert. Damit können sich die Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

„Mit der NAVAX Customer Experience GmbH in Graz wird ein Unternehmen geschaffen, das den Anforderungen unserer Kunden in Zeiten der Digitalisierung optimal entspricht. Wir gestalten mit unseren nutzenorientierten Konzepten unvergessliche Erlebnisse entlang der Customer Journey. Dadurch ermöglichen wir unseren Kunden, nachhaltige und lebendige Kundenbeziehungen zu etablieren“, fasst Oliver Krizek, Eigentümer und Geschäftsführer der NAVAX Unternehmensgruppe, zusammen.

    Navax Consulting GmbH

    Technologiestraße 8, 1120 Wien
    Österreich
    +43 50 8383-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht