< Zurück zur Übersicht

Ken Xie, CEO Fortinet (Foto: Fortinet)

Fortinet ist erstes Gründungsmitglied des Zentrums für Cyber Security des Weltwirtschaftsforums

15. Jänner 2019 | 11:28 Autor: APA-OTS Startseite, Wien

Wien (A) Fortinet, weltweit führender Anbieter von umfangreichen, integrierten und automatisierten Cyber-Security-Lösungen, ist erster Gründungspartner des Zentrums für Cyber Security des Weltwirtschaftsforums (World Economic Forum, WEF). Ken Xie, CEO Fortinet, fungiert als Mitglied des Advisory Boards.

Globale Bedrohungen erfordern globale Lösungen
Den globalen Bedrohungen unserer digitalen Wirtschaft ist nur mit globalen Lösungen beizukommen. Davon sind sowohl das WEF als auch Fortinet überzeugt. Um aktiv auf die aktuelle Bedrohungslandschaft zu reagieren und die Zukunft der Cyber Security zu gestalten, hat das WEF daher das Zentrum für Cyber Security gegründet. Dieses globale Partner-Netzwerk bestehend aus Vertretern aus Regierungen, internationalen Organisationen, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft nimmt sich gemeinschaftlich den Herausforderungen im Bereich Cyber Security an.

Mit der Partnerschaft führt Fortinet sein langjähriges Engagement fort, die Zusammenarbeit im öffentlichen und privatwirtschaftlichen Sektor zu fördern. In Kooperation mit dem Zentrum für Cyber Security bemüht sich der Security Provider weiterhin um Kooperation, Innovation und Entwicklung, um leistungsfähige, globale Lösungen bereitzustellen. Ziel ist, globale Angriffe auf IT-Netzwerke zu reduzieren, aktuelle und zukünftige Attacken einzudämmen und Cyber-Kriminalität zu bekämpfen.

Ken Xie, Founder, Chairman of the Board und CEO, Fortinet kommentiert: „Wir sind stolz darauf, das erste Cyber-Security-Unternehmen zu sein, das zu einem Gründungsmitglied des Zentrums für Cyber Security des WEF ernannt wurde und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit weltweit führenden Unternehmen aus dem öffentlichen und privatwirtschaftlichen Bereich. Durch unser gemeinsames Engagement wollen wir Lösungen für die wachsenden Bedrohungen in der Cyber Security finden. Das Zentrum für Cyber Security des Weltwirtschaftsforums spielt eine tragende Rolle bei der Zusammenarbeit vieler verschiedener Parteien. Unsere Rolle als Gründungsmitglied des Zentrums ist ein weiterer Schritt in Richtung unserer übergreifenden Mission: die größten Unternehmen, Dienstleister und Regierungsorganisationen weltweit zu schützen.“

    Fortinet Austria

    Wienerbergstrasse 11/A/9.OG, 1100 Wien
    Österreich
    +43 1 22787-120
    www.fortinet.com

    Details


    < Zurück zur Übersicht