< Zurück zur Übersicht

Das Produktionswerk in Sofia.

Festo Werk in Bulgarien erhält "Lean & Green Management Award"

26. November 2019 | 11:33 Autor: content:manufaktur Startseite, Wien

Wien (A) Das Produktionswerk Sofia in Bulgarien steht als einer der Gewinner des „Lean & Green Management Award 2019“ fest. In der Kategorie „Allgemein produzierende Industrie“ wurde das Werk für seine erfolgreichen Ansätze zur Verbesserung der Ressourceneffizienz in der Industrie ausgezeichnet.

Zusammenarbeit ist dabei ein wichtiger Erfolgsfaktor. Besonders beeindruckt zeigten sich die Auditoren davon, wie das Werk Green-Elemente als integralen Bestandteil der Werksvision umsetzt und Ressourceneffizienz als Wettbewerbsvorteil nutzt. Dabei im Einsatz: hoch motivierten Teams, die sich auf die Reduktion der Verschwendung in allen Bereichen entlang der Wertschöpfungskette konzentrierten und in kürzester Zeit hervorragende Ergebnisse erzielten.

Der „Lean & Green Management Award“ wurde von den Beratungsunternehmen Growtth Consulting Europe und Quadriga Consult in diesem Jahr zum achten Mal durchgeführt. Er zählt in Fachkreisen zu den Top-Auszeichnungen für Produktionswerke. Über 250 Werke aus mehr als 10 Ländern und 20 unterschiedlichen Industrien haben an dem Best Practice Austausch und dem Award teilgenommen.

    Festo Gesellschaft m.b.H.

    Linzer Straße 227, 1140 Wien
    Österreich
    +43 1 91075-0
    [email protected]festo.com
    www.festo.com

    Details


    < Zurück zur Übersicht