< Zurück zur Übersicht

Familienunternehmen Prangl zurück in Wien

Familienunternehmen Prangl zurück in Wien

08. September 2017 | 09:07 Autor: Pink Pepper Österreich, Wien

Wien (A) Prangl ist wieder in Wien! Der Kran-, Arbeitsbühnen- und Schwertransportspezialist hat seinen Unternehmenshauptsitz verlegt und sein neues Domizil seit Anfang des Jahres in Wien Liesing aufgeschlagen. Auf einem Gesamtareal von rund 67.000 Quadratmetern südlich des Großgrünmarktes in Wien-Liesing wurde in eineinhalb Jahren ein moderner Logistikkomplex errichtet, welcher weltweit in der Branche seinesgleichen sucht.

1965 durch Herrn KR Josef Prangl gegründet, begann die Entwicklungsgeschichte des Unternehmens mit dem Ankauf von zwei Teleskopkränen im Jahr 1967. Heute zeichnet sich die Prangl GesmbH durch Flexibilität, Sicherheit, punktgenaue Projektplanung sowie Kompetenz in Beratung und Service aus – seit vielen Jahren auch auf dem internationalen Markt.

Von Niederösterreich nach Wien
2009 noch zum besten Familienunternehmen Niederösterreichs gekürt, ist der Konzern nun von seinem bisherigen langfristigen Firmenstandort in Brunn am Gebirge aus Platzgründen in den 23. Wiener Gemeindebezirk übersiedelt.

„Aufgrund der guten Verkehrsanbindung, der verfügbaren Fläche und der Unterstützung durch die Wirtschaftsagentur Wien haben wir uns schlussendlich entschlossen, wieder nach Wien zurückzukehren.“, erklärt Mag. Christian Prangl, Leiter des Unternehmens.

Die Liegenschaft wurde noch während des Baus der S1 erworben. In Abstimmung mit der Stadt Wien und der ASFINAG ist es gelungen, sämtliche Auf- und Abfahrten im Bereich Laxenburger Straße an die logistischen Herausforderungen des Unternehmens anzupassen. Zudem wurde auch der Kreuzungsbereich Laxenburger Straße/Richard-Tauber-Gasse großzügiger gestaltet.

67.000 Quadratmeter großer Standort
In einer Bauzeit von eineinhalb Jahren wurde das neue Headquarter errichtet, dazu der komplette Betrieb mit knapp 270 hochqualifizierten Mitarbeitern von Niederösterreich nach Wien übersiedelt und rund 16.000 Tonnen an Maschinen und Material vom alten Standort nach Liesing überstellt.

Mit rund 67.000 Quadratmetern steht dem Unternehmen in Wien damit ab sofort mehr als doppelt so viel Fläche wie bisher zur Verfügung. 51.000 Quadratmeter des neuen Standortes in Wien wurden bereits verbaut. Es entstanden 3.500 Quadratmeter Büro- und Sozialflächen, 3.800 Quadratmeter Werkstattflächen und 20.500 Quadratmeter Hallen und Flugdächer. Damit wurde ein moderner Logistikkomplex errichtet, bei dem sehr hoher Wert auf Architektur sowie Erscheinungsbild gelegt wurde und welcher weltweit in der Branche seinesgleichen sucht.

„Das Umsiedeln der Konzernzentrale ist ein Projekt für Jahrzehnte. Da war es mir schon wichtig, neben der optimalen Logistik auch ein architektonisch interessantes und für die Mitarbeiter ansprechendes Objekt hinzustellen. In gewisser Weise wollen wir damit unseren Qualitätsstandard, den wir tagtäglich unter Beweis stellen, untermauern“, sagt Christian Prangl.

Die verbleibenden Flächen sind für künftige Expansionsschritte vorgesehen.

50 Jahre Erfolgsgeschichte
In seiner 50-jährigen Firmengeschichte hat sich der Betrieb zu einer internationalen Unternehmensgruppe entwickelt. Mit insgesamt 17 Standorten in Österreich, Ungarn, Slowenien, Kroatien und der Slowakei sowie Einsatzgebieten in ganz Europa, gehört die Firma Prangl zu den Big Playern der Branche.

Insgesamt beschäftigt das Unternehmen rund 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die gesamte Unternehmensgruppe erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015/2016 einen konsolidierten Umsatz von 93,2 Millionen Euro.

Das Dienstleistungsangebot reicht von der Vermietung einer Arbeitsbühne mit oder ohne Personal, bis zu anspruchsvollen Schwertransporten, Kraneinsätzen und Schwerlast-verbringungen für die Industrie, die Bauwirtschaft, die Unterhaltungsbranche, die Petro-chemie, die Kraftwerksindustrie sowie die Windenergie.

Feierliche Eröffnung am 15. September 2017
Der neue Unternehmenshauptsitz wird am 15. September 2017 mit einem Tag der offenen Tür offiziell eingeweiht. Gleichzeitig zelebriert das Traditionsunternehmens sein 50-jähriges Unternehmen. Einen Tag lang steht das Firmenareal für Besucher offen, ein abwechslungs-reiches Programm garantiert dabei beste Stimmung.

    Prangl Gesellschaft m.b.H.

    Richard-Tauber-Gasse 8, 1230 Wien, Österreich
    +43 5 0995-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht