< Zurück zur Übersicht

Coworking Proptech andys eröffnete dritten Standort in Wien

04. Juli 2019 | 16:57 Autor: andys Startseite, Wien

Wien (A) Dritter Standort in nur fünf Monaten eröffnet, neun weitere bis Ende 2019 geplant. Die Mitglieder von andys.cc – the coworking company genießen bereits drei Standorte in Wien, mit bester technischer Ausstattung und Spitzen-Design. Neun weitere folgen im Laufe des Jahres. Anders als viele der neuen Coworking Angebote geht es bei andys.cc um qualitatives arbeiten. Flächendeckende Verfügbarkeit und ein optimales Arbeitsumfeld statt Partystimmung und Garagenflair ist hier das Motto. Die Coworking-Kette aus Österreich legt den Fokus aufs Geschäft und den Unternehmenserfolg der Mitglieder.

Office-as-a-service, that scales.
Ein eigenes Office zu mieten ist oft mit viel Aufwand und hohen Kosten verbunden. Über eine andys.cc Mitgliedschaft erhalten EPUs und Unternehmen Zugang zum perfekten Arbeitsumfeld ohne Vorabinvestitionen und dies zu attraktiven Preisen. Mehrere Standorte mit der Möglichkeit zu arbeiten, Meeting-Rooms online zu buchen und ein Team, das stets sein Bestes gibt, ermöglichen eine stressfreie Umgebung, in der das Geschäft florieren kann und Ideen zur Realität werden.

Proof of concept.
Der Erfolg gibt dem jungen Unternehmen recht. Jüngstes Beispiel, das Start-up Freebiebox. Nach Ausstrahlung der „2 Minuten 2 Millionen“ Start-up Show, läuft der Betrieb dort auf Hochtouren. „Im alten Office wäre unser jetziger Alltag undenkbar gewesen”, meint das Team nachdem sie kürzlich in das andys.cc Coworking Center Gumpendorferstraße gezogen sind.

Interner Fokus
Das ist aber nur der Anfang für andys.cc und das Team rund um CEO Marcus Weixelberger. In den nächsten Monaten wird kräftig an der weiteren Expansion mit zusätzlichen Standorten und einer zusätzlichen Verbesserung der Customer Experience gearbeitet. „Wir sind angetreten flächendeckend Coworking Center mit den höchsten Standards anzubieten. Orte, an denen man arbeiten kann, sich mit
anderen bespricht, oder einfach nur einen guten Kaffee genießt.“, so CEO Weixelberger und ergänzt: “Dabei ist es uns wichtig den Arbeitsplatz wieder näher zu den Menschen zu bringen und die Städte wieder zu beleben.“ Ein ehrgeiziges Ziel, aber nach dem vielversprechenden Start scheint es durchaus möglich. Die Kombination aus der Verwertung bestehender Bausubstanz, hoher Automatisierung
und modularer Ausstattung sind ein erfrischender Ansatz in dieser noch jungen Branche.

Mit der Eröffnung des dritten Coworking Center in der Augartenstraße ist andys.cc seiner Vision auf alle Fälle wieder einen großen Schritt nähergekommen.

  • typo3temp/_processed_/csm_Of-WvHlA_cb8c5156f8.jpg
  • typo3temp/_processed_/csm_p0ihufoQ_5b1c5339cb.jpg
  • typo3temp/_processed_/csm_QKxPcHig_f4ec6823ad.jpg
  • typo3temp/_processed_/csm_YUqpThcg_6040062f22.jpg
  • CEO Marcus Weixelberger
    uploads/pics/zk4s4sDg.jpg

andys coworking company GmbH

Wiegelestrasse 10, 1230 Wien
Österreich
+43 5 7585

Details


< Zurück zur Übersicht