< Zurück zur Übersicht

Gregor Gluttig und Andreas Tengler

Andreas Tengler und Gregor Gluttig gründen Consulting Firma im Bereich Supply Chain

11. April 2019 | 16:14 Autor: APA-OTS Startseite, Wien

Wien (A) Seit April 2019 gibt es in Wien einen neuen Ansprechpartner für Supply Chain Management: Die Top-Experten Andreas Tengler und Gregor Gluttig – beide vormals bei Barkawi – legen gemeinsam ihren Fokus auf optimale Planung und Steuerung der Supply Chain – und das mit ihrer eigenen Consulting Firma.

„Wir setzen dort an, wo es weh tut, aber etwas bringt. Wir liefern die transparente und ehrliche Analyse, die unsere Kunden brauchen“, so Gregor Gluttig, Gründer und Managing Partner von TenglerGluttig – The Supply Chain Minds. Immer höhere Ansprüche von Kunden und Lieferanten in Bezug auf Digitalisierung, stark wachsende Produktportfolios, kürzere Lieferfristen und höhere Verfügbarkeiten haben zur Folge, dass Lieferketten immer komplexer werden und schwerer zu steuern sind. „Wir zeigen unseren Kunden, wo ihre Supply Chain top und wo sie flop ist. Professionelle Planug und Steuerung bringen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil“, erklärt Andreas Tengler, ebenfalls Gründer und Managing Partner.

Andreas Tengler, Jahrgang 1968 und Vater zweier Kinder, blickt auf eine jahrzehntelange Berater- und Industriekarriere auf Führungsebene zurück – zunächst als Partner bei der Produktivitätsberatung Czipin Consulting, später als Vice President für Finance & Controlling beim Papierkonzern Mondi Packaging, wo er für mehrere Produktionsunternehmen in Europa zuständig war. Zuletzt baute er als Managing Partner bei Barkawi Consulting die österreichische Niederlassung erfolgreich auf. Der gebürtige Niederösterreicher studierte in Passau, in den USA und an der Oxford Brookes University in Großbritannien.

Gregor Gluttig, Jahrgang 1981, studierte Wirtschaftsingenieurwesen, hält heute Vorträge zur Digitalisierung der Supply Chain und doziert an Fachhochschulen im Bereich des Transportmanagements. Der ehemalige Logistik-Koordinator bei REWE, Vorstandsassistent bei Railcargo und Leiter der Wiener inhouse Consultingfirma von Gebrüder Weiss, zeichnet sich durch seine umfassende Supply Chain Erfahrung aus. So managte er bei Barkawi Consulting Projekte zur Netzwerkoptimierung, der Transformation von Lieferketten bis hin zur Einführung von Planungssoftware sowie Control Tower-Lösungen.

„Bei uns geht es um Teamwork, eigenverantwortliches Handeln und unternehmerisches Denken. Wir arbeiten immer ganz nahe mit den Kunden“, so Gluttig. Mitarbeiter haben direkt Teil am Unternehmenserfolg und profitieren von den insgesamt über 35 Jahren Berufserfahrung der beiden Gründer, deren Know-how, Qualität und Professionalität. „Bei uns gibt es flache Hierarchien und die Möglichkeit, Pionierarbeit im Rahmen eines dynamisch wachsenden Unternehmens zu leisten.“

    TenglerGluttig Consulting GmbH

    Seilerstätte 11, 1010 Wien
    Österreich
    +43 1 123456-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht