< Zurück zur Übersicht

Andreas Ladich neuer Präsident des Marketing Club Österreich

13. November 2020 | 08:19 Autor: MCÖ Startseite, Wien

Wien (A) Der langjährige Präsident Georg Wiedenhofer, Wiedenhofer Consulting, übergibt sein Amt an Vorstandsmitglied Andreas Ladich, Leiter Werbung und Marketing, Flughafen Wien. Georg Wiedenhofer legt nach 11 Jahren die Präsidentschaft des MCÖ „mit großer Freude und Überzeugung“ in die Hände von Andreas Ladich, Marketingleiter Flughafen Wien. Ladich ist seit 2015 Vorstandsmitglied und konnte somit aus nächster Nähe die gute Entwicklung des Clubs sehen und auch mitgestalten.

Fokus auf Stärken und Ausrichtung des Clubs
„Ich freue mich über das Vertrauen, das mir Georg Wiedenhofer, der Vorstand und die Geschäftsführung entgegengebracht haben und trete mit Begeisterung die Präsidentschaft des MCÖ an“, freut sich Ladich über sein neues Amt. „Es gilt nach vorn zu blicken um den Club, trotz der aktuellen Herausforderungen, die mit der Pandemie einhergehen, weiterzubringen. Aus diesem Grund werden wir uns in den nächsten Wochen intensiv über die Stärken und die Ausrichtung des Clubs Gedanken machen.“

Dank für das Vertrauen und die Zusammenarbeit
Georg Wiedenhofer blickt auf dankbar auf viele spannende Clubjahre zurück: „Ich möchte mich auf diesem Wege bei allen Clubmitgliedern, allen Vorstandsmitgliedern der letzten sechs Perioden, Beiräten, allen Vortragenden, Helfern, Unterstützern und Sponsoren ganz herzlich für das Vertrauen, die Zusammenarbeit und die Unterstützung bedanken. Ein besonderes Dankeschön ergeht an die ehemalige langjährige Geschäftsführerin des MCÖ, Judith Löffler, und an den derzeitigen Geschäftsführer Niko Pabst.“

    MCÖ | Marketing Club Österreich

    Piaristengasse 8, 1080 Wien
    Österreich
    +43 1 4816667-0
    [email protected]marketingclub.at
    www.marketingclub.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht