< Zurück zur Übersicht

Die Geschäftsführer Martin und Hansjörg Felder bei der Übergabe der Jubiläumsmaschine an Fritz Oberhauser (Bildmitte) im Werk in Hall in Tirol. Die stolze Belegschaft feiert die 30.000ste FORMAT-4 Holzbearbeitungsmaschine.

Tiroler Maschinenbau-Spezialist FORMAT-4 übergibt die 30.000 Maschine

06. Februar 2015 | 15:13 Autor: Felder Tirol

Hall (A) Seit 2001 erfüllt die Premiummarke FORMAT-4 die höchsten Ansprüche professioneller Holzbearbeiter aus Gewerbe und Industrie. Pünktlich zum Startschuss ins neue Jahr konnte das Tiroler Familienunternehmen im Werk in Hall in Tirol die 30.000ste Holzbearbeitungsmaschine an ihren stolzen Besitzer übergeben. Fritz Oberhauser sicherte sich mit der kappa 550 Formatkreissäge einen echten Gewinnbringer für seine Tischlerei in Bayern.

Fast direkt aus den Händen der FORMAT-4 Produktionsmitarbeiter konnte Fritz Oberhauser am 7. Jänner seine neue Premium-Formatkreissäge in Empfang nehmen. Der bayrische Tischlerermeister vertraut ab sofort sogar mehrfach auf Tiroler Maschinenbauqualität, nahm sich den Unternehmensgrundsatz „Alles aus einer Hand“ zu Herzen und erwarb neben der Formatkreissäge außerdem eine exact 63 Dickenhobelmaschine sowie eine individuelle Reinluftabsauglösung des österreichischen Familienunternehmens. „Jetzt nachdem ich das Werk in Tirol kennenlernen durfte, bin ich mehr denn je begeistert. Die Standards und Qualitätsansprüche sind extrem hoch und trotzdem werden auch traditionelle Werte gelebt, ganz so, wie wir es auch aus unserer Tischlerei kennen.“
Martin Felder zeigte sich beeindruckt vom Neukunden aus Mettenheim: „Es ist dieses enge Verhältnis zu den Holzbearbeitern welches es uns erlaubt, die Bedürfnisse und Anforderungen aus der Praxis zeitnah in die Entwicklung neuer Maschinenkonzepte aufzunehmen. Natürlich sind wir alle sehr stolz auf dieses Jubiläum, ich freue mich, dass diese Formatkreissäge in sehr gute Hände kommt“.

Format-4 – kompromisslose Kompetenz für höchste Ansprüche
Mit beeindruckenden Detaillösungen, zahlreichen Innovationen und Patenten, höchstem Bedienkomfort und perfekter Präzision sorgt Format-4 seit der Jahrtausendwende für eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte.
Getreu dem Leitsatz, alles aus einer Hand anzubieten, entwickeln die Tiroler Maschinenbau-Spezialisten Holzbearbeitungsmaschinen in Kombination mit der entsprechenden Software für ein perfekt abgestimmtes Komplettpaket der Extraklasse. Die Simulation des Kundenbetriebs in einem Format-4 Technologiezentrum ermöglicht die Konfiguration individuell auf den Kunden zugeschnittener Produktlösungen. Perfekte Beratung, maßgeschneiderte Maschinenkonfiguration sowie Lieferung, Aufstellung und Service runden ein einzigartiges Dienstleistungsangebot ab.

Zahlreiche internationale Auszeichnungen, wie der Bayerische Staatspreis, der IF-Design-Award oder der Adolf-Loos-Preis, bezeugen die Leidenschaft und untermauern den Anspruch des Unternehmens, die besten Holzbearbeitungsmaschinen zu bauen. Unzählige Kunden weltweit verlassen sich bereits auf die ausschließlich in Österreich entwickelt und produzierten Gewinnbringer und profitieren von  höchster Produktivität und perfekter Holzbearbeitung. Weitere Informationen und Fotos unter format-4.com

    Junge Wirtschaft Wien

    Stubenring 8-10, 1010 Wien
    Österreich
    +43 1 51450-1347

    Details


    < Zurück zur Übersicht