< Zurück zur Übersicht

Ulrich Fleck, Geschäftsführer SEC Consult. (Foto: SEC Consult)

SEC Consult setzt auf Cybersecurity mit ganzheitlichem Ansatz

29. April 2020 | 13:25 Autor: WIRTSCHAFTSZEIT | Stephanie Turner Startseite, Deutschland, Liechtenstein, Burgenland, Schweiz, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg, Wien

Wien (A) Sich im Rahmen der Digitalisierung abhängig von elektronischer Kommunikation zu machen, bedeutet gleichzeitig auch ein gesteigertes Angriffspotenzial für Hacker. Denn immer mehr geschäftskritische Informationen werden unter Zeitdruck über mehrere Systeme verbreitet. SEC Consult, ein Beratungsunternehmen für Cyber- und Applikationssicherheit, bietet diverse Möglichkeiten zur Umsetzung der nötigen Cybersecurity-Strategien. Das Team rund um Geschäftsführer Ulrich Fleck berät Unternehmen vor allem jetzt dabei, was Management und Mitarbeiter dazu beitragen können, um Teleworking und mobile Arbeitsplätze auch in Zukunft sicher zu gestalten.

Das IT-Security Unternehmen mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika setzt mit der Philosophie des Resilience Frameworks auf einen ganzheitlichen Ansatz bei der Bekämpfung von Cyberkriminalität. Kunden sollen nicht nur bestmöglich auf potenzielle Cyberattacken auf unterschiedlichen Ebenen vorbereitet werden, sondern im Ernstfall den Angreifer auch rasch erkennen und sofort entsprechende Verteidigungsmaßnahmen ergreifen können. SEC Consult führt externe und interne Sicherheitsüberprüfungen und Penetrationstests durch sowie berät und unterstützt bei der Entwicklung von Management- und Zertifizierungsprozessen im Bereich Informationssicherheit, Secure System Engineering und Cyberabwehr. Auch das Notfall-Einsatzteam SEC-Defence, die Gewährleistung einer sicheren Software(-Entwicklung) und die schrittweise, nachhaltige Verbesserung des Sicherheitsniveaus zählen zu den Leistungen des Cybersecurity-Spezialisten. Mit dem Vulnerability Lab betreibt SEC Consult zudem ein eigenes, internes Sicherheitsforschungslabor, um stetig auf dem neuesten Wissensstand zu bleiben und einen Know-how-Vorsprung gegenüber Cyberkriminellen oder staatlich geförderten Angreifern zu erlangen.

    SEC Consult Unternehmensberatung GmbH

    Leopold-Ungar-Platz 2/3/3.OG, 1190 Wien
    Österreich
    +43 1 890 30 43-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht