< Zurück zur Übersicht

Clemens Bohle & Gero Stephan. (Fotos: Bootleggers)

"Großes entsteht immer im Kleinen"

15. April 2020 | 09:16 Autor: WIRTSCHAFTSZEIT | Stephanie Turner Startseite, Liechtenstein, Deutschland, Burgenland, Schweiz, Niederösterreich, Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg, Wien

Wien (A) Ein heimisches Unternehmen, das personalisierte Getränke auf Bestellung in Kleinserien produziert: das ist die Bootleggers Manufaktur. Von der Geschmacksfindung inklusive Probe-Verkostung, über die Flaschenauswahl bis hin zum Etikettenentwurf dürfen die Kunden stets federführend mitentscheiden. "Wir sind der Meinung, dass Großes immer im Kleinen entsteht. Daher haben wir uns auf die Produktion und Abfüllung von Small Batches spezialisiert", finden Clemens Bohle und Gero Stephan von der Bootleggers Getränkemanufaktur. Das Ergebnis ist ein exklusives Produkt mit Fokus auf regional verwertbare Produkte.

"Mit unserem Vakuumbrennverfahren erreichen wir eine nie da gewesen Aromenentwicklung im Destillat. Österreichisches Quellwasser sowie Kräuter aus der Region und von ausgewählten Lieferanten sorgen für die entsprechende Qualität", erklären die beiden Gründer, wie sie Aromen, Fruchtgeschmack und Inhaltsstoffe auch bei den sensibelsten Früchten nahezu vollständig konservieren. Die Brände erhalten durch dieses Verfahren eine Qualität, wie sie bisher selbst unter den besten Voraussetzungen nur schwer und in geringen Mengen erreichbar war. Der Name Bootleggers leitet sich übrigens von illegalen Schnapsproduzenten während der Prohibitionszeit in Amerika ab. Heute sind die Bootleggers ein legaler Alkoholproduzent in Österreich - auch während einer Pandemie. Die Zielgruppe umfasst Branchen wie Hotellerie und Gastronomie, aber auch Unternehmen, die auf der Suche nach personalisierten Getränken oder Firmengeschenken sind.

  • Headquadter Bootleggers Manufaktur Wien.
    uploads/pics/C733323_Foto_1_Headquater_Bootleggers_Manufaktur_Wien.jpg

Bootleggers Manufaktur GmbH

Spittelauer Lände 12, Stadtbahnbogen 335, 1090 Wien
Österreich
+43 664 922 34 83

Details


< Zurück zur Übersicht