Vienna Insurance Group: Prämien und Gewinn erhöht, Comined Ratio verbessert

  • VIG
  • 27.08.2021 10:55
Vienna Insurance Group: Prämien und Gewinn erhöht, Comined Ratio verbessert
VIG Generaldirektorin Elisabeth Stadler

Wien (A) Die Vienna Insurance Group liefert mit den Zahlen zum Halbjahr 2021 sehr positive Ergebnisse. Bei allen wichtigen Kennzahlen konnte eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres erzielt und somit eine weiterhin sehr stabile Performance inmitten der anhaltenden Covid-19-Pandemie gezeigt werden.

"Die Geschäftsentwicklung der VIG-Gruppe schließt an das Niveau vor der Corona-Pandemie an. Das deutliche Plus sowohl bei den Prämien als auch beim Gewinn wurde in einem weiterhin herausfordernden Umfeld erwirtschaftet, denn die Pandemie hat uns auch im ersten Halbjahr weiter begleitet und in unterschiedlicher Ausprägung unseren Alltag beeinflusst. Als positiven Einfluss für unsere stabile Entwicklung sehe ich unser Geschäftsmodell, das allen regionalen Gruppengesellschaften die erforderliche unternehmerische Freiheit gibt, um mit lokal abgestimmten Angeboten und Lösungen erfolgreich zu sein. Es ermöglicht uns als größte internationale Versicherungsgruppe in Zentral- und Osteuropa in den unterschiedlichen Situationen der einzelnen Länder unserer Region rasch und individuell zu agieren", erklärt Generaldirektorin Elisabeth Stadler.

Ausblick 2021
Neben der weiter anhaltenden Pandemie und der hohen Unsicherheit über die Entwicklung und Auswirkungen der sich stark verbreitenden Delta-Variante, können weitere Naturkatastrophen, wie die Überschwemmungen im Juli, den Verlauf des zweiten Halbjahres 2021 beeinflussen. "Wir sind trotzdem und auf Grund unserer umsichtigen Reservierungspolitik zuversichtlich, unsere angestrebten Ziele für 2021 zu erreichen. Wir bestätigen somit unseren Ausblick, ein Prämienvolumen von rund 10,4 Mrd. Euro und einen Gewinn vor Steuern in der Bandbreite von 450 Mio. Euro bis 500 Mio. Euro zu erreichen. Die Combined Ratio soll bei rund 95 % liegen", bekräftigt Elisabeth Stadler die Prognose für 2021.

 

VIG | Vienna Insurance Group AG | Wiener Versicherung Gruppe

  Schottenring 30, 1011 Wien
  Österreich
  +43 50 390 22 000

Könnte Sie auch interessieren