Dominik Schwarzl neuer Rechtsanwalt bei DLA Piper

Dominik Schwarzl neuer Rechtsanwalt bei DLA Piper
Dominik Schwarzl neuer Rechtsanwalt bei DLA Piper

Wien (A) Dominik Schwarzl (31) ist auf das österreichische und europäische Bankenrecht spezialisiert und mit bestehenden Geheimhaltungspflichten wie beispielsweise dem österreichischen Bankgeheimnis bestens vertraut. Zusätzlich vertritt und berät er Mandanten regelmäßig in der Prozessführung in Österreich und vor Schiedsgerichten im In- und Ausland.

„Wir freuen uns, dass Dominik Schwarzl nach sechsjähriger Tätigkeit für DLA Piper seinen nächsten Karriereschritt ebenfalls in unserer Kanzlei macht. Mit seiner fachlichen Expertise und Erfahrung leistet er einen wertvollen Beitrag zur bestmöglichen Vertretung und Beratung unserer Mandanten in der Finanzbranche“, kommentiert Dr. Claudine Vartian, Country Managing Partner bei DLA Piper.

Über DLA Piper
DLA Piper ist eine der weltweit größten und führenden Anwaltskanzleien. Mit Büros in mehr als 40 Ländern in Europa, Asien-Pazifik, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot. In Österreich ist die Kanzlei durch DLA Piper Weiss-Tessbach mit einem Büro in Wien (etwa 65 Juristen) vertreten.

 

DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte GmbH

  Schottenring 14, 1010 Wien
  Österreich
  +43 1 531 78 1000

Könnte Sie auch interessieren