< Zurück zur Übersicht

Verena Ziegler, Marlene Horatschek, Theresa Kreuter (v.l.), neue Partnerinnen bei Mazars Austria

Verena Ziegler, Marlene Horatschek und Theresa Kreuter neue Partnerinnen bei Mazars Austria

20. Oktober 2020 | 10:46 Autor: Himmelhoch Startseite, Wien

Wien (A) Mit Verena Ziegler, Marlene Horatschek und Theresa Kreuter ernennt Mazars Austria, eine der größten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzleien des Landes drei Mitarbeiterinnen zu neuen Partnerinnen. Damit sind bei Mazars Austria jetzt elf von insgesamt 14 Partner*innen Frauen. Für Peter Wundsam, Managing Partner bei Mazars, ein logischer Schritt: „Die Zukunft ist weiblich. Wenn wir auch künftig als Unternehmen erfolgreich sein wollen, brauchen wir gut ausgebildete und qualifizierte weibliche Führungskräfte. Nur so kommen wir voran.“

Verena Ziegler (geb. 1989) ist Steuerberaterin und seit 2014 bei Mazars Austria. Sie studierte Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen an der FH Wien und Tax Management am FH Campus Wien: „Erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich vor allem durch eine ideale Ergänzung der Fähigkeiten von Männern und Frauen zu einem ausgewogenen Gesamtkonzept aus. In gemischten Teams werden mit Schwung und Elan alle Kräfte für Wachstum und nachhaltigen Erfolg mobilisiert. Umso mehr freut es mich, dass Mazars zukünftig vermehrt auf das Potenzial von weiblichen Führungskräften setzt. Ein großer Erfolgsgarant, den ich im vermehrten Einsatz von weiblichen Führungskräften sehe, ist das Verstärken des „Wir-Gefühls“ im Unternehmen.“

Marlene Horatschek (geb. 1990) ist Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin und seit 2014 bei Mazars Austria. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien und Tax Management am FH Campus Wien: „Die Selbstverständlichkeit mit der bei Mazars Austria die individuellen Entwicklungspotenziale der einzelnen Personen erkannt und gezielt gefördert werden, ist aus meiner Sicht einer der Schlüsselfaktoren um loyale Führungskräfte aus den eigenen Reihen hervorzubringen, die die Unternehmenspolitik zu 100 Prozent mit- und weitertragen. Eine Differenzierung zwischen weiblichen und männlichen Mitarbeiter*innen ist und war nie ein Thema.“

Theresa Kreuter (geb. 1988) ist Wirtschaftsprüferin und seit 2012 bei Mazars Austria. Sie studierte Wirtschaftsberatung und Unternehmensführung an der FH Wiener Neustadt: „Bei uns im Unternehmen gibt es viele gut qualifizierte und leistungsstarke Frauen. Es freut mich in einem Unternehmen zu arbeiten, in welchem ich mir als Frau keine Gedanken darüber machen muss, dieselben Aufstiegschancen und Möglichkeiten wie meine männlichen Kollegen zu bekommen. Bei Mazars Austria zählen Qualität und Leistungsbereitschaft und dies wird unabhängig vom Geschlecht entsprechend gewürdigt.“

  • Peter Wundsam, Managing Partner von Mazars Austria
    uploads/pics/2_Peter_Wundsam_300dpi_c_Mazars.jpg

Mazars Austria Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft

Kärntner Ring 5-7, 1015 Wien
Österreich
+43 1 53174-0

Details


< Zurück zur Übersicht