< Zurück zur Übersicht

Thomas Unterhuber als neuer Head of Human Resources für Österreich und Osteuropa

Thomas Unterhuber neuer Head of Human Resources für Österreich und Osteuropa bei Capgemini

16. November 2021 | 10:23 Autor: Melzer PR Startseite, Wien

Wien (A) Thomas Unterhuber ist bereits seit mehr als neun Jahren bei Capgemini in Österreich tätig und verantwortet hier seit 2015 den Bereich Human Resources. Zusätzlich leitet er nun auch die HR-Abteilung für Osteuropa. Vor seiner Karriere bei Capgemini war Unterhuber im HR-Team bei der Mondi AG tätig, nachdem er sich schon während des Studiums als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Team des Instituts für Personalmanagement auf den HR-Bereich konzentriert hat.

Der gebürtige Niederösterreicher und Vater von zwei kleinen Kindern freut sich vor allem über den Abwechslungsreichtum seines Jobs. So hatte er zum Beispiel neben den HR-Agenden von 2018 bis 2020 auch die Controlling-Leitung bei Capgemini in Österreich über: „Ich arbeite täglich mit sehr diversen Teams zusammen und kann dadurch auch meinen eigenen Horizont immer wieder aufs Neue erweitern. Neben den klassischen Personalagenden bin ich auch Sparring-Partner für unsere Führungskräfte: Das Vertrauen, das mir hier entgegengebracht wird, schätze ich sehr.“  Dieses Vertrauen konnte sich Unterhuber durch seine langjährige Tätigkeit bei Capgemini erarbeiten: „Als ich 2012 ins Unternehmen eingestiegen bin, hätte ich mir nicht gedacht, dass ich in den kommenden zehn Jahren so viele Stationen und Bereiche innerhalb einer Firma durchlaufen würde. Dadurch konnte ich sehr viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter persönlich kennenlernen und viele von ihnen bei ihren Werdegängen im In- und Ausland unterstützen. Ich wünsche mir, dass unser Credo ‚Get The Future You Want‘ für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wahr wird und sie gemeinsam mit Capgemini wachsen können.“

Bernd Bugelnig, General Manager von Capgemini Österreich, schätzt die Expertise des 36-jährigen, der auch Personalmanagement an der FH Wien unterrichtet, sehr: „Neben der Förderung von jungen Talenten ist es mir ganz wichtig, erfahrene und langjährige Mitarbeiter zu halten und zu fördern. Thomas Unterhuber ist eine große Bereicherung für das Unternehmen, weil er neben seiner empathischen Art auch langjährige Expertise im HR-Feld und der Personalentwicklung mitbringt.“

In seiner Freizeit spielt Unterhuber Tennis und engagiert sich auch als Tennistrainer. Als Ausdauersportler hat er bereits einige Marathons und sogar den Ironman Klagenfurt absolviert: Für diese aufwändigen Bewerbe fehlt mir momentan aber leider die Trainingszeit. Einstweilen begnüge ich mich mit Kurzdistanzen und dem täglichen Toben mit meinen zwei Kindern.“

Über Capgemini
Capgemini ist einer der weltweit führenden Partner für Unternehmen bei der Steuerung und Transformation ihres Geschäfts durch den Einsatz von Technologie. Die Gruppe ist jeden Tag durch ihren Purpose angetrieben, die Entfaltung des menschlichen Potenzials durch Technologie zu fördern – für eine integrative und nachhaltige Zukunft. Capgemini ist eine verantwortungsbewusste und diverse Organisation mit einem Team von über 300.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in fast 50 Ländern. Eine über 50-jährige Unternehmensgeschichte und tiefgehendes Branchen-Know-how sind ausschlaggebend dafür, dass Kunden Capgemini das gesamte Spektrum ihrer Geschäftsanforderungen anvertrauen – von Strategie und Design bis hin zum Geschäftsbetrieb. Dabei setzt das Unternehmen auf die sich schnell weiterentwickelnden Innovationen in den Bereichen Cloud, Data, KI, Konnektivität, Software, Digital Engineering und Plattformen. Der Umsatz der Gruppe lag im Jahr 2020 bei 16 Milliarden Euro.

    Capgemini Consulting Österreich AG

    Millennium Tower, Handelskai 94-96, 1200 Wien
    Österreich
    +43 1 21163-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht