< Zurück zur Übersicht

Sabrina Pappel neue Marketing-Managerin bei Schokoladenhersteller Ritter Sport Österreich (Foto: Harold Naaijer)

Sabrina Pappel neue Marketing-Managerin bei Schokoladenhersteller Ritter Sport Österreich

07. Dezember 2021 | 12:50 Autor: Brandenstein Startseite, Wien

Wien (A) Ritter Sport Österreich darf sich über erfahrene Verstärkung im Team freuen: Seit Anfang Oktober 2021 verantwortet die gebürtige Steirerin Sabrina Pappel (38) sämtliche Marketingagenden des beliebten Schokoherstellers. Künftig soll sie die quadratische Marke am heimischen Markt weiterhin auf Erfolgskurs halten.

Sabrina Pappel wird in ihrer Funktion als Marketing-Managerin mit schlagkräftigen und sichtbaren Maßnahmen in den Bereichen Werbung, Social Media und Public Relations weiterhin den klaren Fokus des Familienunternehmens auf die Themen Nachhaltigkeit und Innovationskraft legen.    

„Mit Sabrina Pappel konnten wir eine Top Marketing-Fachfrau mit breitem Wissen im FMCG (Fast Moving Consumer Goods)-Bereich für uns gewinnen. Mit ihr an Bord werden wir den Pioniergeist und Nachhaltigkeitsgedanken unserer Marke weiterverfolgen und noch besser in den Köpfen der heimischen KonsumentInnen verankern“, erklärt Wolfgang Stöhr, Geschäftsführer RITTER SPORT Österreich.

„Als Schokoholic und Marketing-Expertin bin ich sehr stolz, für so eine tolle Marke wie RITTER SPORT arbeiten zu dürfen: Es ist besonders spannend, ein derart innovatives Familienunternehmen, das bereits seit Jahren enorme Pionierarbeit im Bereich Nachhaltigkeit leistet, aktiv mitgestalten und auf neuen Wegen begleiten zu dürfen“, so die neue Marketing-Managerin Sabrina Pappel.

15 Jahre Erfahrung im Marketing-, Brand und Key Account Management
Sabrina Pappel verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung im Marketing-, Brand- und Key Account Management und konnte ihre Fähigkeiten bereits für unterschiedliche FMCG-Markenprodukte unter Beweis stellen. Nach ihrem Marketing-Studium an der FH Campus02 Graz, startete sie ihre berufliche Karriere als Marketing-Assistentin bei Neckermann Versand und Tupperware. Danach war Pappel bei Henkel und iSi unter anderem als Senior Brand Managerin und National Key Account Managerin tätig. Zuletzt verantwortete die engagierte Steirerin als Marketing-Managerin sämtliche strategische und operative Marketing-Agenden bei Campari Austria.

Über RITTER SPORT
Das 1912 gegründete, mittelständische Familienunternehmen aus dem schwäbischen Waldenbuch, beschäftigt rund 1.600 Mitarbeiter. Bereits 1932 erfand Clara Ritter die bis heute charakteristische quadratische Schokoladeform. Täglich verlassen rund 3 Millionen der bunt verpackten Tafeln das Werk, von wo sie in über 100 Länder weltweit exportiert werden. Die Familie Ritter bürgt nun schon seit über 100 Jahren mit ihrem Namen für die hohe Qualität der Produkte. Die österreichische Tochtergesellschaft RITTER SPORT GmbH wurde 1983 gegründet. Seit 2021 produziert RITTER SPORT im burgenländischen Breitenbrunn zahlreiche RITTER SPORT-Varietäten für den heimischen und internationalen Markt. RITTER SPORT ist die Nummer drei am österreichischen Tafelschokoladenmarkt.

    Ritter Sport Schokolade Gesellschaft m.b.H.

    Triesterstraße 10/2/3, 2351 Wiener Neudorf
    Österreich
    +43 2236 893424-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht