< Zurück zur Übersicht

Sanofi-Geschäftsführerin Sabine Radl (Foto: Sanofi/Harald Richter)

Sabine Radl von Sanofi neue Leiterin der Primary Care Business Unit

09. Jänner 2019 | 16:35 Autor: APA-OTS Startseite, Wien

Wien (A) Sanofi hat die Gründung der neuen globalen Geschäftseinheit Primary Care bekannt gegeben, die künftig die beiden Business Units Diabetes & Herz-Kreislauf-Erkrankungen und General Medicines umfassen und damit eine bedeutende Geschäftseinheit innerhalb von Sanofi darstellen wird.

Mag. Sabine Radl, Geschäftsführerin von Sanofi Österreich, übernimmt mit Anfang 2019 die globale Rolle des Commercial Head Established Products Mature Markets innerhalb der neu gegründeten Business Unit. „Die letzten fünf Jahre waren eine ereignisreiche und bewegte Zeit für Sanofi Österreich, geprägt von starkem Wachstum, der Integration zweier neuer Business Units und einer fundamentalen Transformation der Gesamtorganisation. Ich bin zutiefst überzeugt, dass Sanofi Österreich heute hervorragend aufgestellt ist, um künftigen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen. Umso mehr freue ich mich, meine Erfahrung und Expertise auf globaler Ebene einbringen zu können, um noch mehr Patientinnen und Patienten unsere etablierten Produkte zur Verfügung zu stellten“, betont Radl.

    Sanofi-Aventis Österreich GmbH

    Leonard-Bernstein-Straße 10 , 1220
    Österreich
    +43 1 80185-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht