< Zurück zur Übersicht

Ronny R. Egli, der neue Head of Sales bei Viewpointsystem.

Ronny R. Egli neuer Head of Sales bei Viewpointsystem

15. April 2021 | 10:17 Autor: Viewpointsystem Startseite, Wien

Wien (A) Mit dem erfahrenen Sales-Profi Egli geht der Wiener Datenbrillen-Hersteller den nächsten Schritt in Richtung Wachstum und internationale Expansion. Seine Kernaufgabe wird der Ausbau der internationalen Vertriebsstrukturen für die Smart Glasses des Unternehmens sein. Unter Eglis Leitung soll das Netzwerk aus internationalen Distributoren und Partnerunternehmen erweitert werden, letztere vor allem aus der Software-Herstellung und -Integration. Neben Europa liegt der Schwerpunkt auf dem nordamerikanischen und asiatischen Markt.

Der gebürtige Schweizer bringt umfangreiche Erfahrungen in der globalen Maschinenbau- und Konsumgüter-Industrie mit. Egli kommt von der Rational AG, wo er als International Key Account Director für den Aufbau weltweiter Tochtergesellschaften und OEM’s verantwortlich war und den globalen Vertrieb in den USA, China und EMEA steuerte. Zuvor baute Egli als Mitgründer und Direktor ein international operierendes Beratungsunternehmen für Wein und Spirituosen auf.

"Ronny Egli bringt das Beste aus zwei Welten mit: Eine riesige Expertise und ein hervorragendes Netzwerk in einer unserer Kernbranchen, dem Maschinenbau, gepaart mit dem notwendigen Startup-Geist, um mit uns weiter zu wachsen", kommentiert Nils Berger, CEO und Inhaber von Viewpointsystem, den Neuzugang. "Ronny wird unsere Entwicklung vom Startup zum Scaleup aktiv mitgestalten. Ich freue mich außerordentlich, dass er an Bord ist."

Ronny R. Egli erklärt zu seinem Wechsel: "Ich verfolge die Transformation der Industrie durch neue smarte Tools und Technologien seit langem. Es reizt mich ungemein, in diesem dynamischen Technologieumfeld etwas zu bewegen und die Zukunft mitzugestalten."

Die Smart Glasses von Viewpointsystem werden unter anderem für Remote Support und Fernwartung im Industriebereich genutzt. Sie unterstützen Unternehmen bei der Zusammenarbeit auf Distanz. Aktuell sind gut 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 20 Nationen am Entstehen der smarten Brillen beteiligt, die komplett in Wien entwickelt und produziert werden.

Über Viewpointsystem
Viewpointsystem verbindet zukunftsweisende Technologieentwicklung mit wissenschaftlicher Expertise im Bereich Blickforschung. Das Wiener Deep-Tech-Unternehmen entwickelt und produziert international ausgezeichnete Smart Glasses, die auf Eye Tracking basieren. Die Datenbrillen werden von B2B-Kunden weltweit unter anderem für Remote Support und Fernwartung, für Trainings und Dokumentationen sowie für Forschung und Analyse eingesetzt. Als Erfinder des Eye Hyper-Tracking® und Pionier der Digital Iris® Technologie ist es das Ziel von Viewpointsystem, die Interaktion zwischen Menschen und digitaler Welt zu vertiefen und Mixed Reality intuitiver zu gestalten.

  • Die Datenbrillen von Viewpointsystem werden u.a. für Remote Support und Remote Maintenance in Unternehmen eingesetzt.
    uploads/pics/VPS19_smart_glasses.jpg

Viewpointsystem GmbH

Franz-Josefs-Kai 47 / 3. OG, 1010 Wien
Österreich
+43 1 2089090

Details


< Zurück zur Übersicht