< Zurück zur Übersicht

Mag. Roman Hergenich, Geschäftsführer LernQuadrat

Roman Hergenich und Angela Schmidt neu an der Spitze bei LernQuadrat

16. April 2020 | 10:28 Autor: PR Halik Startseite, Wien

Wien (A) Mag. Roman Hergenich, 39, übernahm mit 1. April die Geschäftsführung von LernQuadrat, einem der führenden Nachhilfeinstitute in Österreich. Hergenich ist seit zwei Jahren bei LernQuadrat tätig und trug als Vertriebsleiter und personalzuständiger Prokurist bereits Management-Verantwortung für das Unternehmen. Als Geschäftsführer folgt er nun der Gründerfamilie Dipl.-Ing. Konrad Zimmermann und Ing. Dr. Brigitte Zimmermann-Urbanke, die sich in den Ruhestand zurückziehen.

Konrad und Brigitte Zimmermann hatten LernQuadrat vor mehr als 20 Jahren gegründet und zu einem österreichweit tätigen Unternehmen mit 80 Standorten und einer Reihe an Franchisenehmern ausgebaut. Individuelle Lernbegleitung, eine ganzheitliche Perspektive des Lernens und ein hoher Servicestandard wurden in dieser Zeit zum Markenzeichen des Institutes. „Für uns war LernQuadrat neben unseren drei Töchtern so etwas wie das vierte Kind“, betonte Konrad Zimmermann anlässlich seiner Verabschiedung. Das Unternehmens-Baby sei nun „großjährig geworden“. Eigentümer des Nachhilfeinstitutes ist seit Herbst 2018 die deutsche Studienkreis-Gruppe, die, so Zimmermann, „LernQuadrat gut und sicher in eine bewegte Zukunft führen wird“.

Die neue Funktion einer LernQuadrat-Pressesprecherin übernimmt Angela Schmidt, 50, die nahezu von Beginn an Mitglied des LernQuadrat-Teams war und über Erfahrung in allen Bereichen eines Lerninstitutes verfügt – von der Betreuung und Leitung von Standorten über Eltern- und Schülerberatung bis zu organisatorischen Agenden. Ihre aktuelle Aufgabe als Leiterin von Marketing und Öffentlichkeitsarbeit im LernQuadrat wird Angela Schmidt auch weiterhin betreuen.

  • Angela Schmidt, Pressesprecherin LernQuadrat
    uploads/pics/Angela_Schmidt_LernQuadrat.jpg

www.lernquadrat.at | Bildungsmanagement GmbH

Mariahilfer Straße 103, 1060 Wien
Österreich
+43 810 810 308

Details


< Zurück zur Übersicht