< Zurück zur Übersicht

Natalie Ferch ist neue Pressesprecherin der Pensionsversicherungsanstalt

Natalie Ferch neue Pressesprecherin der Pensionsversicherungsanstalt

08. April 2021 | 11:29 Startseite, Wien

Wien (A) Die Pensionsversicherungsanstalt (PVA) hat eine neue Pressesprecherin: Natalie Ferch (29) übernahm mit Anfang April die Funktion und ist nun Ansprechpartnerin für journalistische Anfragen. Ferch löst damit Markus Stradner ab, der von 2017 bis März 2021 als Pressesprecher für die PVA tätig war.

Die 29-Jährige war zuletzt stellvertretende Leiterin des Fachbereichs Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecherin im Pflegeinstitut Haus der Barmherzigkeit. Journalistische Berufserfahrung sammelte Ferch beim ORF Niederösterreich als Redakteurin. Zusätzlich schloss die gebürtige Salzburgerin den Masterstudiengang „Journalismus und Neue Medien“ an der FH-Wien der WKW ab.

    PVA | Pensionsversicherungsanstalt

    Friedrich-Hillegeist-Straße 1, 1021 Wien
    Österreich
    +43 5 03 03-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht