< Zurück zur Übersicht

Michael Pinz, SeneCura Regionaldirektor Burgenland und Wiener Alpen, mit seiner Vorgängerin Elisabeth Deutsch, die in der Schweiz eine führende Position bei Senevita übernimmt. (Foto: SeneCura)

Michael Pinz ist neuer Regionaldirektor für Burgenland und Wiener Alpen bei SeneCura

10. Jänner 2020 | 08:12 Autor: ikp Wien Startseite, Burgenland, Niederösterreich, Wien

Wien (A) Michael Pinz, MA (39) wurde mit 1. Jänner 2020 zum neuen SeneCura Regionaldirektor für das Gebiet Burgenland und Wiener Alpen ernannt. Er übernimmt die Agenden von Elisabeth Deutsch, MA die künftig in der Schweiz eine führende Position bei Senevita einnimmt. Das SeneCura Sozialzentrum Traiskirchen wird von nun an Manuela Würcher leiten.

Als Regionaldirektor ist Michael Pinz für die standortübergreifende Koordination der SeneCura Mitarbeiter/innen und den reibungslosen operativen wie auch strategischen Ablauf der SeneCura Standorte im Gebiet zuständig. „Die Nachfrage nach guter Pflege und Betreuung der älteren Bevölkerung steigt zunehmend. Als Regionaldirektor möchte ich unser Angebot im Sinne der ,Näher am Menschen‘-Philosophie weiterentwickeln“, so Michael Pinz über seine neue Funktion.

Die Ausbildung zum diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger absolvierte Michael Pinz im Allgemeinen Krankenhaus Wien. Darauf aufbauend schloss er an der FH Pinkafeld den Masterstudiengang „Management im Gesundheitswesen“ ab. Durch das Studium, seine mehrjährige Arbeit in einem internationalen Medizintechnikunternehmen und die bisherige mehrjährige Tätigkeit als Leiter der SeneCura Residenz Grinzing sowie des SeneCura Sozialzentrums Traiskirchen ist Michael Pinz ein erfahrener Experte im Gesundheits- und Pflegebereich.

Die SeneCura Gruppe betreibt in Österreich 84 Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen (davon 3 in Planung/Bau) mit rund 7.470 Betten und Pflegeplätzen. Weiters zählen Pflegeeinrichtungen in Slowenien und der Tschechischen Republik zur SeneCura Gruppe, die auch für das operative Management der Senevita Gruppe in der Schweiz verantwortlich ist.

    SeneCura Kliniken- und HeimebetriebsgmbH

    Lassallestraße 7a / Unit 4 / Top 8, 1020 Wien
    Österreich
    +43 1 5856159-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht