< Zurück zur Übersicht

Michael Jäger, KURIER

Michael Jäger wird neuer stellvertretender Chefredakteur im KURIER-Medienhaus

18. Jänner 2017 | 12:22 Autor: APA-OTS Österreich, Wien

Wien (A) Michael Jäger (58), bisher Chronik-Chef des KURIER, wird ab 1. April 2017 neben Martina Salomon und Gert Korentschnig die Chefredaktion des KURIER Medienhaus als stellvertretender Chefredakteur vertreten. Er folgt damit auf Herbert Gartner, der nach 37 Jahren beim KURIER den Ruhestand antritt. Herbert Gartner war dem KURIER seit 1980 in verschiedensten Positionen verbunden, wurde 1985 Chef vom Dienst, 1998 Sonntagschef und 2003 zum stellvertretender Chefredakteur ernannt.

Michael Jäger gehört dem KURIER Redaktionsteam seit Mai 1980 an, war Leiter der Tirol-Redaktion, Leiter der Niederösterreich-Redaktion und seit 2011 Chronik-Chef. KURIER-Herausgeber und Chefredakteur Helmut Brandstätter: „Mit Michael Jäger kommt wieder ein Vollblutjournalist in die Chefredaktion, Journalismus funktioniert nur im Team, ich freue mich auf die Zusammenarbeit. Herbert Gartner danke ich für die vielen Jahre im KURIER, er war eine wesentliche Unterstützung vieler Chefredakteure. Wir kennen und schätzen einander seit gemeinsamen Tagen an der Uni Wien, ich bin froh, dass er dem KURIER weiter verbunden bleiben wird.“

KURIER-Geschäftsführer Thomas Kralinger: „Ich bedanke mich herzlich bei Herbert Gartner, der fast sein ganzes Berufsleben den KURIER in führenden Funktonen begleitet hat. Michael Jäger ist der perfekte Nachfolger, der das KURIER-Medienhaus aus verschiedenen Funktionen kennt, die er stets mit Erfolg ausgeübt hat.“

    Telekurier Online Medien GmbH & Co KG

    Leopold-Ungar-Platz 1, 1190 Wien, Österreich
    +43 (0) 1 52 100-0
    [email protected]kurier.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht