< Zurück zur Übersicht

Martin Pongratz

Martin Pongratz neuer Head of Workplace Strategy bei CBRE

21. März 2017 | 15:29 Autor: themata│kommunikation Österreich, Wien

Wien (A) Mit Martin Pongratz (50) konnte die neue Position des Head of Workplace Strategy mit einem erfahrenen Experten besetzt werden. Ab sofort verantwortet Pongratz den Bereich, zu dem vor allem die Beratung und Unterstützung von Unternehmen bei der wirtschaftlichen und nutzungsorientierten Auswahl, Anmietung und Gestaltung von Büroflächen zählen. Neben den Aufgaben im Wiener Büro wird Pongratz auch Workplace Strategy Teams in den CEE Niederlassungen von CBRE auf- bzw. ausbauen.

Der gebürtige Brüssler Pongratz, der mit dem Master in Business Engineering der Solvay Brussels School of Economics & Management ein Doppelstudium aus Betriebswirtschaft und Ingenieurswissenschaften absolvierte, hat in den letzten fünfundzwanzig Jahren in verschiedenen Positionen im Bereich Workplace Consultancy bei Bene sowie bei der M.O.O.CON GmbH gearbeitet, bevor er Anfang 2017 zum Team von CBRE stieß. Bei CBRE wird er den für das Unternehmen relativ neuen Bereich „Workplace Strategy“ in Österreich sowie der CEE Region auf- und ausbauen. Er wird sowohl nationale als auch  internationale Unternehmen beraten.

Dr. Andreas Ridder, Geschäftsführer CBRE Österreich & Chairman CEE: „Workplace Strategy ist für CBRE noch ein relativ neuer, aber bereits erfolgreicher Bereich. Wir freuen uns, mit Martin Pongratz einen Top-Experten für die Aufgabe gefunden zu haben“.

    CBRE GmbH

    Tegetthoffstraße 7, 1010 Wien, Österreich
    +43 1 533 40 80

    Details


    < Zurück zur Übersicht