< Zurück zur Übersicht

Ab 1. September 2021 bekommt Österreichs führende Organisation für Menschen mit intellektueller Behinderung einen neuen Generalsekretär - Markus Neuherz. (Foto: Harald Lachner)

Markus Neuherz wird Generalsekretär der Lebenshilfe Österreich

11. Mai 2021 | 13:51 Autor: APA-OTS Startseite, Wien

Wien (A) Ab 1. September 2021 bekommt Österreichs führende Organisation für Menschen mit intellektueller Behinderung einen neuen Generalsekretär.

Als erfahrener Interessensvertreter setzt sich Mag. (FH) Markus Neuherz, MSc bereits seit vielen Jahren sehr aktiv für Menschen mit Behinderungen ein und leistet als derzeitiger Geschäftsführer des Dachverbands berufliche Integration | dabei-austria einen nicht wegzudenkenden Beitrag für eine inklusive Gesellschaft. In dieser Rolle bleibt er noch bis zu seinem Anritt aktiv. Frau Dr.in Carina Pimpel wird bis dahin als interimistische Generalsekretärin die Lebenshilfe Österreich vertreten.

"Markus Neuherz, der sowohl mit seinen fachlichen Kompetenzen als auch seiner unermüdlichen Motivation und Enthusiasmus überzeugt, wird in unserem Team der Lebenshilfe herzlich willkommen geheißen", so Präsident der Lebenshilfe Univ. Prof. Dr. Germain Weber.  

    Lebenshilfe Österreich

    Favoritenstraße 111/10, 1100 Wien
    Österreich
    +43 1 812 26 42

    Details


    < Zurück zur Übersicht