< Zurück zur Übersicht

Lisa Bodzenta, Kommunikationsverantwortliche OBSERVER GmbH

Lisa Bodzenta ist neue Kommunikationsverantwortliche der Media Intelligence Agentur "Observer"

07. Februar 2017 | 14:35 Autor: pts/pressetext Österreich, Wien

Wien (A) Lisa Bodzenta MSc. ist Kommunikationsverantwortliche von "OBSERVER" - Medienbeobachtung und Analyse, der führenden Media Intelligence Agentur Österreichs. Sie verantwortet die externe Kommunikation und Pressearbeit des größten landesweiten Medienbeobachters, betreut das PResstige-Online-Pressecenter, und ist für das monatliche Erscheinen des seit Jänner 2017 neu gestalteten "OBSERVER"Letters verantwortlich.

Für das Wiener Familienunternehmen ist sie auch bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Kooperationen mit Partnern wie dem PRVA (Public Relations Verband Austria) tätig. Sie übernimmt diese Position nach der erfolgreichen Organisation des World Media Intelligence Kongresses in Washington DC, veranstaltet vom internationalen Verband der Medienbeobachter FIBEP. Das FIBEP Generalsekretariat ist für die derzeitige Funktionsperiode des gewählten Generalsekretärs und "OBSERVER"-Geschäftsführers Mag. Florian Laszlo in Wien beheimatet.

Die gebürtige Wienerin studierte transkulturelle Kommunikation in Wien und Paris. Sie absolvierte anschließend ihr Masterstudium in International Business Economics and Management in Brüssel. Berufserfahrung im Bereich Kommunikation sammelte Lisa Bodzenta zuletzt im Ausland als Teil des Communication-Teams in einem beratenden Organ der Europäischen Kommission in Brüssel. Sie war für PR und Eventmanagement von umfangreichen Veranstaltungen zuständig. In der Presseabteilung der österreichischen Botschaft in Berlin ergänzte Lisa Bodzenta ihre Kenntnisse als Pressesprecherin.

    Observer GmbH

    Lessinggasse 21, 1020 Wien, Österreich
    +43 1 21322-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht