< Zurück zur Übersicht

Klaus Haberfehlner, Partner bei EY Österreich

Klaus Haberfehlner neuer Partner bei EY Österreich

04. Juli 2018 | 08:26 Autor: ikp Startseite, Wien

Wien (A) Klaus Haberfehlner (37) ist in die Partnerschaft von EY Österreich aufgenommen worden. Der gebürtige Wiener ist seit drei Jahren Geschäftsführer und Leiter des Bereichs strategisch-operative Restrukturierung und Post-Merger Integration bei EY Österreich. Er ist auf Projekte in den Bereichen Handel, Konsumgüter und produzierende Industrie spezialisiert.

Klaus Haberfehlner hat mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Strategieberatung und Restrukturierung sowohl auf Berater- als auch auf Unternehmensseite. Vor seinem Eintritt bei EY verantwortete Klaus Haberfehlner als Chief Commercial Officer in Geschäftsleitungs-Funktion die operative Restrukturierung der Merkur-Gruppe, einer der größten Non-Food-Handelsketten in Südosteuropa.

EY im Überblick
EY* ist eine der führenden Prüfungs- und Beratungsorganisationen in Österreich. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter an vier Standorten und erzielte im Geschäftsjahr 2016/2017 einen Umsatz von 131 Millionen Euro. Gemeinsam mit den insgesamt über 250.000 Mitarbeitern der internationalen EY-Organisation betreut EY Kunden überall auf der Welt.

EY bietet sowohl großen als auch mittelständischen Unternehmen ein umfangreiches Portfolio von Dienstleistungen an: Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung sowie Transaktionsberatung und Managementberatung.

    EY | Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft m.b.H.

    Wagramer Straße 19, 1220 Wien
    Österreich
    +43 1 21170-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht