< Zurück zur Übersicht

Karl Heinz Mayer ist neuer Senior Vice President beim PKI-Spezialisten CRYPTAS

Karl Heinz Mayer ist neuer Senior Vice President beim PKI-Spezialisten CRYPTAS

20. Oktober 2021 | 11:35 Autor: Cryptas Startseite, Wien

Wien (A) Nach 3 Jahrzehnten in leitenden Positionen in Unternehmen wie DEC, Compaq, HP, HPE und NetApp übernimmt Karl Heinz Mayer die Position des Senior Vice President Marketing & Sales beim heimischen PKI-Spezialisten CRYPTAS. Sein Fokus liegt im weiteren Wachstum des Unternehmens, speziell in einer verstärkten internationalen Ausrichtung am europäischen Markt.  

Karl Heinz Mayer:
„Meine neue Position ist eine ganz besonders reizvolle Aufgabe, denn die CRYPTAS ist im Bereich digitale Identität, starke Authentifizierung, Verschlüsselung und digitale Signatur schon heute Technologie- und Marktführer. Ich werde ab nun – gemeinsam mit dem großartigen Team der CRYPTAS - mein ganzes Know-how in die Waagschale werfen, um die weitere Expansion des Unternehmens voranzutreiben.
Ich freue mich schon sehr auf diese attraktive Herausforderung in einem so motivierenden Umfeld.“

Stefan Bumerl, CEO CRYPTAS:
„Wir können uns sehr glücklich schätzen, mit Karl Heinz Mayer einen derart erfahrenen Spezialisten gewonnen zu haben. Er verfügt über eine fundierte Ausbildung, sowie umfassende und vielseitige Fachkenntnisse auf unserem Spezialgebiert und besitzt zudem eine langjährige Praxiserfahrung. Er ergänzt uns als fehlendes Puzzleteil um die weiteren Ausbauschritte der CRYPTAS Gruppe zügig und nachhaltig voranzutreiben.“

CRYPTAS wurde 2003 mit dem Ziel gegründet, die digitale Welt durch angewandte Kryptografie sicherer zu gestalten. Mit innovativen Lösungen und Produkten basierend auf den technologischen Grundpfeilern PKI, Smart Cards und den dazugehörigen Verwaltungssystemen konnten seither über 40.000 Kunden in über 100 Ländern gewonnen werden.

    Cryptas it-Security GmbH

    Franzosengraben 8/4OG, 1030 Wien
    Österreich
    +43 1 355 53-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht