< Zurück zur Übersicht

V.l.n.r.: Ivan Marković, Sarah Straub, Hannes Wurzwallner, Florian Wagner

Ivan Marković, Sarah Straub, Hannes Wurzwallner und Florian Wagner neu im Team der adverserve

23. Juli 2019 | 13:22 Autor: APA-OTS Startseite, Wien

Wien (A) adverserve ist weiter auf Expansionskurs und konnte im letzten halben Jahr in Österreich vier weitere ExpertInnen für sich gewinnen. Als starker strategischer Partner und treibende Innovationskraft für Digital Marketing verstärkte das Unternehmen seine Ressourcen nunmehr in den Bereichen Produkt- und Projektmanagment, Business Development sowie Kundenstrategie.

Markus Plank, Managing Director Austria freut sich über die Neuzugänge und erläutert wie folgt: „Die Digitalisierung bringt enormes Chancenpotential mit sich. Es ist essentiell, Marketingstrategien von einer Metaebene aus zu entwickeln, um On- und Offline, wobei Offline ja zunehmend digital wird, erfolgreich miteinander zu verknüpfen. Die Realität zeigt, dass unsere Kunden bei der Entwicklung einer Roadmap für eine erfolgreiche Zukunft auf unsere Unterstützung bauen. Mit Hannes und Florian konnten wir zwei dynamische Persönlichkeiten für uns gewinnen, die unsere Kunden zukünftig dahingehend unterstützen“.

Als Director Client Strategy liegt es im Verantwortungsbereich von Florian Wagner, Kunden in strategischen Fragen zu beraten und technologische Innovationen unter dem Aspekt der digitalen Transformation verständlich und greifbar zu machen. Klares Ziel ist, mithilfe von innovativen Lösungsansätzen, Unternehmen auf ihrem Weg in eine erfolgreiche Digitalisierung langfristig zu begleiten. Zuvor war der studierte Kommunikationswissenschaftler in seiner Funktion als Client Service Director bei der Media Agentur OMD tätig. Hier betreute er nationale und internationale Brands wie McDonalds, Manner oder die Renault-Nissan Alliance und verantwortete die Bereiche Strategy & New Business.

Servicequalität und Kundenindividualität ist bei adverserve von höchster Priorität. Aus diesem Grund wurde das Team rund um Markus Plank auch um Hannes Wurzwallner erweitert. In seiner neuen Rolle als Business Development Manager unterstützt der gekürte „Onliner des Jahres“ die Entwicklung von Kundenstrategien und trägt dafür Sorge, dass diese erfolgreich realisiert werden. Darüber hinaus fördert er den proaktiven Kundendialog, um in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement, individuelle Lösungen für Kunden zu entwickeln. Zuletzt war Hannes Wurzwallner beim Vermarkter Httpool beschäftigt. Hier leitete er in der Funktion des Product Leads die exklusive Werbepartnerschaft mit Spotify, wo er sein Talent in der Kundenberatung bereits unter Beweis stellen konnte.

Auch die Enterprise, Innovation Hub der adverserve, verstärkte das Team um zwei weitere Schlüsselpositionen.
„Innovativ Denken und Handeln ist wichtiges Grundprinzip der Enterprise. Es freut mich sehr, dass wir zwei neue Talente für uns begeistern konnten, die neben den fachlichen Kompetenzen auch das entsprechende Mindset mit bringen. Gemäß unseres Corporate Claims „Explorers never follow“ bieten wir unseren Kunden stets individuelle aber vor allem zukunftsweisende Produkte und Services. So möchten wir unsere Positionierung als führender Partner für Digital Marketing weiter stärken und ausbauen.“, erklärt Georg Klauda, Director Enterprise.

Sarah Straub wechselte von Goldbach Media, wo sie das Digitale Produkt und Partner Management mitverantwortete. In ihrer neuen Funktion als Produkt Managerin ist sie insbesondere dafür verantwortlich, neue Trends aufzuspüren, um daraus progressive Produktlösungen mit klarem Mehrwert für Kunden abzuleiten. Abseits des erfolgreichen Innovationsmanagements werden auch bestehende Produkte und Serviceleistungen laufend optimiert und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst.

Im Projektmanagement komplementiert Ivan Marković das Team rund um Georg Klauda. Zuvor war er bei Goldbach Audience beschäftigt, wo er das Kampagnenmanagement leitete. In seiner Funktion als Technical Project Manager betreut er alle laufenden Kundenprojekte des Unternehmens und verantwortet die abteilungsübergreifende Planung, Koordination und Umsetzung. Zugleich fungiert er als Schnittstelle zwischen Client Service, Business Development und Innovationsmanagement und entwickelt das technologische Produktportfolio, den aktuellen Markt- und Kundenbedürfnissen entsprechend, weiter.

    adverserve digital advertising services GmbH

    Gumpendorfer Straße 132/9, 1060 Wien
    Österreich
    +43 1 5227220-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht