< Zurück zur Übersicht

Hannes Dünser (Foto: Jacqueline Godany)

Hannes Dünser gründet Beratungsunternehmen Hannes Dünser Consulting & Service

13. Jänner 2020 | 08:39 Autor: Dr. Alexandra Vasak Startseite, Wien

Wien (A) Der langjährige Geschäftsführer der ÖWA (Österreichischen Webanalyse) bietet Consulting im Bereich Datenschutz, Websitenmessung und Marktforschung an und ist für den deutschen SPIEGEL-Verlag in den Gremien der AGOF tätig.

Hannes Dünser (49) ist seit Herbst 2019 Berater mit den Schwerpunkten Datenschutz (insbesondere DSGVO), Websitemessung und Marktforschung. Mit September 2019 erfolgte die Gründung von Hannes Dünser Consulting & Service. Neben der Beratung und Umsetzung von Datenschutzprojekten ist Dünser für spiegel.de – dem Online Medium des deutschen Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ – in den Gremien der AGOF (Arbeitsgemeinschaft Online Forschung) tätig und vertritt die Interessen des SPIEGEL-Verlags. Die AGOF – das deutsche Pendant zur ÖWA – ist ein Zusammenschluss der führenden Online-Vermarkter in Deutschland und erhebt Reichweiten- und Strukturdaten von digitalen Werbeträgern.  

Der gebürtige Vorarlberger verfügt über jahrelange Erfahrung in der Internetbranche, insbesonders in den Bereichen Marktforschung, digitaler Strategie, digitales Marketing und Datenschutz. Dünser war zuvor über zwölf Jahre lang Geschäftsführer der ÖWA (Österreichische Webanalyse) und baute den Leistungsumfang des Vereins entscheidend aus. Unter seiner Führung wurde die Reichweitenstudie ÖWA Plus eingeführt und kontinuierlich weiterentwickelt. Ebenso wurde das Spektrum der Leistungswerte erheblich ausgeweitet und die Leistungskontrolle in der ÖWA Basic erweitert

Zuvor war Dünser vier Jahre lang im Telekurier tätig. Beginnend als Content Manager für profil.at, wechselte er dann zum Online Auftritt der Tageszeitung „Kurier“, wo er als Leiter des Newsrooms für das gesamte Redaktionsteam und den Inhalt von kurier.at verantwortlich zeichnete.  

Der begeisterte Läufer studierte an der Universität Wien Soziologie und Theaterwissenschaft. An der Universität Graz absolvierte er den Lehrgang Projekt Management, den er mit einer Zertifizierung abschloss. Seit Herbst 2019 ist er zusätzlich „Zertifizierter Datenschutzbeauftragter“.

„Bei vielen ist heute noch kein ausreichendes Bewußtsein dafür vorhanden, wie sensibel personenbezogene Daten eigentlich sind. Jeder sollte die Kontrolle über seine eigenen Daten behalten. Für Unternehmen ist es daher wichtig, den Kunden absolute Sicherheit zu geben, dass mit den Daten vertrauensvoll umgegangen wird“, fasst Hannes Dünser seine Beweggründe zusammen. „Und genau hier setzt die Datenschutzberatung von Hannes Dünser Consulting & Service an. Sämtliche Unternehmen sind gesetzlich dazu verpflichtet, DSVGO-konform zu agieren. Da es aber meist nicht deren Kerngeschäft ist, mangelt es im alltäglichen Business oft an der nötigen Aufmerksamkeit für das Thema Datenschutz. Genau hier braucht es Impulse von außen. Außerdem ist Datenschutz für Firmen nicht nur eine vertrauensbildende Maßnahme gegenüber den Kunden, sondern auch ein Asset in der gesamten Außenkommunikation,“ so Dünser abschließend.

    Mag. Hannes Dünser Consulting & Service

    Boerhaavegasse 8a/1/608, 1030 Wien
    Österreich
    +43 699 1941 3233

    Details


    < Zurück zur Übersicht