< Zurück zur Übersicht

Dimitar Zwiatkow neuer Partner bei CMS in Sofia

Dimitar Zwiatkow neuer Partner bei CMS in Sofia

10. Juli 2018 | 09:46 Autor: CMS Startseite, Wien

Wien/Sofia (A/BG) M&A- und Banking & Finance-Experte Dimitar Zwiatkow (39) ist bereits seit 2006 bei CMS in Sofia tätig. In diesem Zeitraum ist es ihm gelungen, sich dank seiner Expertise bei M&A- sowie Bank- und Finanztransaktionen am bulgarischen Markt zu etablieren und einen bedeutenden Mandantenkreis aufzubauen. Kürzlich wurde er zum CMS Partner in Sofia ernannt.

"Wer wie Dimitar Zwiatkow exzellentes Feedback unserer Mandantinnen und Mandanten erhält und über umfangreiche Erfahrung in komplexen Transaktionen verfügt, ist für jede Kanzlei ein Wunschkandidat als Partner", so Peter Huber, Managing Partner von CMS Reich-Rohrwig Hainz. "Wir freuen uns sehr, dass er seine bereits bisher gezeigten Fähigkeiten beim Management großer Transaktionen auch weiterhin als Partner für CMS in den Dienst unserer Mandanten stellen wird."

Neben seinen bereits erwähnten Schwerpunkten berät Dimitar Zwiatkow außerdem in den Bereichen Vergabe- und Steuerrecht, tiefgehendes Know-how hat er darüber hinaus auch im Handels- und Immobilienrecht vorzuweisen.

Dimitar Zwiatkow ist seit 2007 als Rechtsanwalt in Deutschland und seit 2010 auch in Bulgarien zugelassen. Dem vorausgegangen sind Studien an der Universität Sofia St. Kliment Ohridski (LL.M) sowie an der Ludwig Maximilian Universität München. Von 2006 bis 2010 arbeitete Dimitar Zwiatkow bei CMS in Sofia als Associate, danach als Senior Associate.

    CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH

    Gauermanngasse 2, 1010 Wien
    Österreich
    +43 1 40 443-0
    [email protected]cms-rrh.com
    https://cms.law/de/AUT/

    Details


    < Zurück zur Übersicht