< Zurück zur Übersicht

Die Mehrheit der Österreicher hat entweder keinen, oder den falschen Job“ - Neuanfang für 10.000 Menschen auf Österreichs spannendstem Job Event

18. Februar 2020 | 13:29 Autor: Verein 10.000 Chancen zur Arbeitsmarktintegration Startseite, Wien

Wien (A) Mit seinem „10.000 CHANCEN“ Job Day geht Bernhard Ehrlich in die zweite Runde – und nimmt erstmals auch jene Menschen ins Visier, die im falschen Beruf feststecken, Burnout-gefährdet sind und den Umstieg nicht schaffen. Der Initiator des spannendsten Job Events in Österreich sagt: „Die Mehrheit der Österreicher hat entweder keinen oder den falschen Job. Es ist Zeit, hier einen Befreiungsschlag zu treffen.“ Auf dem heurigen Event in der Wiener Marx Halle , treffen diesmal 10.000 Jobsuchende auf über 5.000 Stellenangebote von 162 Unternehmen – eine Steigerung um 50 Prozent. Damit reagiert Ehrlich auf die Erfahrungen des vorigen Jahres.

Der Initator erklärt: „Langzeitarbeitslosigkeit und hohe Sockelarbeitslosigkeit sind zwar weiterhin ein großes Problem, zu deren Lösung wir aber gemeinsam mit den wichtigsten Unternehmen Österreichs beitragen werden. Was wir aber auf dem ersten „10.000 CHANCEN“ Job Day im vorigen Jahr gesehen haben ist, dass sich extrem viele Menschen auf unserem Event beworben haben, die zwar einer Arbeit nachgehen, aber innerlich daran verzweifeln.“ Burnout und innerliche Kündigung sind nicht nur ein Problem für die Menschen selbst, sondern auch für die Unternehmen, die motivierte Mitarbeiter brauchen. „Das verursacht der Wirtschaft Millionen an Folgekosten. Gemeinsam mit den Unternehmen schaffen wir mit dieser Veranstaltung eine Lösung.“

Bis zu 700 Gespräche gleichzeitig
Im vorigen Juni ging in der Wiener Marx Halle der erste „10.000 CHANCEN“ Job Day über die Bühne. "Mit überwältigendem Zuspruch", so Ehrlich. Rund 7.000 Bewerber kamen in die Halle und nutzten proaktiv ihre Chance bei 96 Firmen. Eine Anmeldung war nicht erforderlich. Die Gespräche wurden in wertschätzender Atmosphäre in Loungebereichen geführt. „Der Erfolg war so groß, dass wir heuer merken, dass andere Organisationen versuchen, ähnliche Events zu launchen, sich aber schwer dabei tun, eine ähnlich hohe Zahl an Teilnehmern und Arbeitgebern zusammenzuführen. Das Original Konzept ist eben nicht  reproduzierbar.“

Mit diesem ersten großen Event wurde für 2020 der erfolgreiche Grundstein für den „10.000 CHANCEN“ Job Day am 19.05.2020 gelegt: Eine zu 99 Prozent ausgebuchte 8.000m2 Marx Halle - mit insgesamt 162 teilnehmenden Firmen und 5.000 Jobs im Gepäck. "Und das sechs Monate vor Veranstaltung", freut sich Ehrlich.

Beim nächsten Job Day werden über 10.000 Bewerber aus Wien, Niederösterreich und Burgenland ihre Chance auf einen neuen Job nutzen. Teilnehmen können alle, die an einem Job interessiert sind. Das Angebot ist universell, vom Handwerker bis zur Führungskraft, vom IT-Spezialisten bis zum Koch und Verkäufer werden Arbeitskräfte quer durch alle Branchen dringend gesucht.

10.000 CHANCEN, einen guten Mitarbeiter zu finden
Auch die teilnehmenden Unternehmen –  an Bord waren beispielsweise REWE Group, Wiener Linien, Hartlauer, Mariott, Coca‑Cola HBC Österreich, Burger King, Ströck, Lidl, ISS und Strabag  – waren vom Erfolg der  ersten Veranstaltung überwältigt. Viele waren mit bis zu zehn Personalexperten pro Firma präsent. Vom Fleck weg wird selten engagiert, es werden aber noch vor Ort Folgetermine vereinbart. „Das Interesse der Unternehmen ist  besonders hoch, da wir garantieren, dass sie dort nur Bewerber finden, die aus eigenem Antrieb dort sind und nicht nur im Rahmen ihrer gesetzlichen Jobsuche einen ‚Pflichttermin‘ zum Stempelabholen absolvieren“, verspricht Ehrlich.

Eine massive Informationskampagne zum „10.000 Chancen“ Job Day startet Mitte März 2020 – Plakate, Flugblätter, Hörfunkspots, Anzeigen in den wichtigsten Medien Österreichs werden lanciert.

www.10000chancen.com

  • uploads/pics/image2_01.jpg
  • uploads/pics/IMG_4429.jpg
  • uploads/pics/IMG_4443.jpg
  • uploads/pics/IMG_4639.jpg
  • uploads/pics/IMG_4642.jpg

Verein 10.000 Chancen zur Arbeitsmarktintegration

Tallesbrunngasse 4/5, 1190 Wien
Österreich

Details


< Zurück zur Übersicht