< Zurück zur Übersicht

Hubert Wackerle, MBA, Geschäftsführer der ITSV GmbH

ADV setzt neue e-Health Schwerpunkte

13. Mai 2020 | 15:17 Autor: corporate identity prihoda Startseite, Wien

Wien (A) Die jährliche Generalversammlung der ADV (Austrian Digital Value) fand, aufgrund der derzeit geltenden Corona-Maßnahmen diesmal in digitalem Format, statt. Neben der Wiederwahl des Vorstands stand vor allem der Plan der weiteren Forcierung der e-Health-Entwicklungen in Österreich im Mittelpunkt.

Der Verein ADV sorgt seit mehr als 60 Jahren als Informationsdrehscheibe und wichtige Vernetzungsplattform für eine kontinuierlich positive Entwicklung der Digitalisierung in Österreich. Nach einem gelungenen Vereinsjahr lud der Vorstand der ADV am 6. Mai zur ordentlichen Generalversammlung ein. Dabei wurde nicht nur ein erfolgreiches Resümee zum vergangenen Jahr gezogen, sondern auch die Wahl des Bundesvorstands abgehalten, bei der Hubert Wackerle, MBA, Geschäftsführer der ITSV GmbH, zum neuen Mitglied des Bundesvorstands gewählt wurde.

Enabler für die Digitalisierung im e-Health-Bereich
In seiner neuen ADV-Position will Wackerle die Digitalisierung im österreichischen Gesundheitswesen weiter vorantreiben und dafür den Vereinsspirit optimal nutzen. Als Geschäftsführer der ITSV GmbH steht der gebürtige Tiroler auch beruflich in der idealen Rolle für diesen Vorsatz, immerhin ist das Unternehmen IT-Dienstleister und Service Provider für die österreichischen Sozialversicherungen.
„Das Thema e-Health ist bereits jetzt hoch aktuell und wird künftig noch weiter an Bedeutung gewinnen. Die Vernetzung unterschiedlicher Systeme und Plattformen sowie verschiedene Projekte, etwa Telemedizin oder Telerehabilitation, werden immer wichtiger für unser Gesundheitssystem. Innovationen wie Künstliche Intelligenz, Cyber Security und andere Technologien werden dabei zahlreiche neue Möglichkeiten eröffnen“, ist sich Wackerle sicher.

Über die ADV
Die ADV ist seit 60 Jahren die erste Adresse für Kommunikation zwischen InteressentInnen und Fachleuten im Bereich der Informations- und Kommunikations-technologien (IKT). Als neutrale und objektive Informationsplattform der österreichischen IT-Landschaft vermittelt die ADV Mitgliedern und der Öffentlichkeit Informationen über den optimalen Einsatz von IKT. Regelmäßig veranstaltete Kongresse, Tagungen, Seminare, Vorträge und Exkursionen bieten Gelegenheit für einen regen und hochqualifizierten Gedankenaustausch zu topaktuellen Entwicklungen. Die ADV ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verein. Der Sitz der ADV ist in Wien, österreichweit sind Landesgruppen in den Bundesländern aktiv

    ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung

    Praterstraße 1/1. OG/Space 15, 1020 Wien
    Österreich
    +43 1 5330913-0

    Details

    IT-Services der Sozialversicherung GmbH (ITSV)

    Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien
    Österreich
    +43 5012 4844-5600

    Details


    < Zurück zur Übersicht