< Zurück zur Übersicht

Alexander Plank, Ekaterina Nikolaeva, Gudrun Clark-Wilson und Astrid Simmlinger neue Bereichsleiter bei ERGO

Alexander Plank, Ekaterina Nikolaeva, Gudrun Clark-Wilson und Astrid Simmlinger neue Bereichsleiter bei ERGO

10. Februar 2021 | 15:27 Autor: ERGO Startseite, Wien

Wien (A) Gleich vier Top-Jobs wurden bei der ERGO Versicherung in den vergangenen Monaten neu besetzt – in den Bereichen Interne Revision, Marketing & Vertriebskommunikation, Krankenversicherung und Procurement. 

Gudrun Clark-Wilson, Leiterin Procurement
Gudrun Clark-Wilson (34) hat bei ERGO in Österreich Anfang Jänner 2021 die Leitung des neu geschaffenen Bereichs Procurement übernommen, in dem nun alle strategischen und operativen Einkaufs- und Beschaffungsaktivitäten zusammengefasst sind. Ihre bisherigen beruflichen Stationen waren im Einkauf in der Papier- und Verpackungsindustrie (Mondi AG) sowie über sechs Jahre als Senior Projektmanagerin in einem Consulting Unternehmen für die Einkaufsberatung internationaler Firmenkunden. Frau Clark-Wilson berichtet an ERGO Vorstandsmitglied und CIO Christoph Thiel.

Ekaterina Nikolaeva, Leiterin Interne Revision
Ekaterina Nikolaeva (31) leitet seit 1. Oktober 2020 den Bereich Interne Revision der ERGO Austria International AG. Nach ihrem Karrierestart in einer Unternehmensberatung trat Frau Nikolaeva 2012 in die ERGO Group ein. Zuletzt war sie bei ERGO in Russland als Revisionsleiterin und in der Unternehmenszentrale in Düsseldorf als Auditorin im Regional Internal Audit Management tätig. Frau Nikolaeva berichtet an den CEO der ERGO Austria International, Dr. Philipp Wassenberg.

Alexander Plank, Leiter Marketing & Vertriebskommunikation
Seit 1. November 2020 ist Alexander Plank (43) für den Bereich Marketing und Vertriebskommunikation im Ressort von Vertriebsvorstand Christian Noisternig verantwortlich. Alexander Plank arbeitet seit 2004 in der Versicherungsbranche und war bereits in verschiedenen Führungspositionen im Marketing, zuletzt als Leiter Marketing & Kommunikation der BAWAG P.S.K. Versicherung (Generali Gruppe) tätig.

Astrid Simmlinger, Leiterin Krankenversicherung
Mit dem Einstieg der ERGO Versicherung in den österreichischen Krankenversicherungsmarkt wurde die Leitung für den neu geschaffenen Bereich Krankenversicherung im November 2020 an Astrid Simmlinger (31) übergeben. Frau Simmlinger, seit 2010 bei ERGO, war vier Jahre in Deutschland bei ERGO International in diversen internationalen Projekten und zuletzt in der ERGO Group als Vorstandsassistentin des CEO tätig. Zuletzt hatte Frau Simmlinger die Leitung des Projekts zur Einführung der Krankenversicherung in Österreich inne. Sie berichtet an ERGO Vorstandsmitglied Ronald Kraule, zuständig für Personenversicherung.

Über die ERGO Versicherung
Die ERGO Versicherung AG ist mit ihrer weit über 100-jährigen Erfolgsgeschichte eines der führenden Versicherungsunternehmen am österreichischen Markt. Als Tochtergesellschaft der ERGO Austria International AG ist sie Teil der ERGO Group und somit der Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Im Rahmen strategischer Kooperationen mit den Partnern UniCredit/Bank Austria und Volksbanken sowie über den eigenen Außendienst, angeschlossene Makler, Agenturen und den Direktvertrieb bietet sie ein kundenorientiertes, bedarfsgerechtes Produktsortiment an Lebens-, Kranken- und Schaden-/Unfallversicherungen für den privaten sowie betrieblichen Bereich an.

    ERGO Austria International AG

    Modecenterstraße 17, 1110 Wien
    Österreich
    +43 1 27444-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht