< Zurück zur Übersicht

Dr. Klaus Koban, Unternehmensgründer und geschäftsführender Gesellschafter

Versicherungsmakler- und Beratergruppe Koban Südvers Group feiert 10-jähriges Jubiläum

27. November 2019 | 11:01 Autor: PR-Beratung Hladik Startseite, Wien

Wien (A) Die Erfolgsbilanz der Koban Südvers Group nach 10-jährigem Bestehen kann sich sehen lassen: In Österreich beschäftigt die Gruppe 130 Mitarbeiter an 6 Standorten und verwaltet ein Prämienvolumen von rund 75 Mio. Euro. Gegründet wurde das Versicherungsmakler-Unternehmen im Juni 2009 durch den Zusammenschluss von 3 regionalen Maklerunternehmen. Bis heute wurden mehr als 10 Gesellschaften in die Gruppe übernommen - sie treten nach nun erfolgreich abgeschlossener Vollkonsolidierung mit gemeinsamer Strategie und innovativen Konzepten unter einer gemeinsamen Marke auf.

Die Koban Südvers Group verfügt über eine umfangreiche Expertise als Industrie-, Gewerbe- und Privatkundenversicherungsmakler. Als Österreich-Repräsentant des vor 30 Jahren gegründeten Worldwide Broker Networks (kurz: WBN) liegt ein besonderes Augenmerk auf der Betreuung international tätiger Unternehmen und Risiken.

Weiterhin auf Wachstumskurs
Die Koban Südvers Group befindet sich in ständigem Wachstum: „Nach nun zehn erfolgreichen Jahren am Markt sind unsere Segel auch künftig ganz klar auf solides Wachstum ausgerichtet. Wir wollen sowohl organisch als auch anorganisch wachsen“, betont Dr. Klaus Koban, Unternehmensgründer und geschäftsführender Gesellschafter. Die Versicherungsmakler-Gruppe sei daher auch weiterhin an der Übernahme von Maklerunternehmen und Maklerbeständen interessiert.

Sicherung wirtschaftlicher Interessen auch im Ausland
Das Angebot der Koban Südvers Group gilt für heimische Kunden ebenso wie für die Absicherung von deren Tochterunternehmen, Betriebstätten oder sonstiger wirtschaftlicher Interessen im In- und Ausland. „Unternehmen in Abstimmung mit den lokalen Möglichkeiten und Notwendigkeiten nicht nur im In- sondern auch im Ausland kompetent, umfassend und unter Wahrung von Compliance-Erfordernissen begleiten zu können, ist unbedingt notwendig – insbesondere auch zur Absicherung des Bilanzschutzinteresses des österreichischen Mutterunternehmens“, betont Dr. Klaus Koban, Geschäftsführer der Koban Südvers Group GmbH und Österreich-Repräsentant des WBN.

Das WBN, welches zur Betreuung international tätiger Firmen geschaffen wurde, ist mit einem Umsatzvolumen von mittlerweile über 5 Milliarden US$, Vertretungen in über 100 Ländern auf sechs Kontinenten und mit mehr als 15.000 Mitarbeitern das größte, unabhängige Maklernetzwerk weltweit. Heuer feiert das Netzwerk bereits sein 30-jähriges Bestehen. Viele namhafte und zum Teil bereits langjährige Kunden aus der Automobilzulieferindustrie, Anlagenbauer, große Handelsketten, Unternehmen aus der Lebensmittel-, Pharma- und Bauindustrie und vielen anderen Industriezweigen haben diese Entwicklung begleitet und ermöglicht.

Vorreiter bei Zukunftsthemen
Bei komplexen Zukunftsthemen nimmt die Koban Südvers Group eine Vorreiterrolle ein. Dazu zählen unter anderem die Deckung von Cyber-Risiken und Verstößen gegen den Datenschutz sowie D&O-Lösungen für persönliche Haftungsszenarien auf oberster Führungsebene. „Das unternehmerische Bewusstsein für Haftungsthemen der digitalisierten Geschäftswelt wächst und wir können maßgeschneiderte Absicherungsinstrumente liefern. Viele unserer spezifischen Lösungen entwickeln wir gemeinsam mit Universitätsvertretern für Versicherungsrecht. Wir setzen auf Expertenwissen“, so Dr. Klaus Koban.

Koban Südvers Group
Die inhabergeführte Versicherungsmakler- und Beratergruppe richtet sich mit ihrem innovativen Leistungsportfolio an Industrie-, Gewerbe- und Privatkunden. Sie agiert sowohl national über Niederlassungen in ganz Österreich (Wien, Graz, Klagenfurt, Villach, Salzburg und St. Pölten) als auch international mit kompetenten Netzwerkpartnern im Ausland. Spezialisierungen und Kerngeschäft bilden: Industrie- und Gewerbeversicherungen, Risikoanalysen und -management, Vertrauensschaden-, Garantie- und Kreditversicherungen, betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge, D&O und Cyberversicherungen sowie Beratungen im Schadenfall.

    Koban Südvers Group GmbH

    Kopfgasse 7, 1030 Wien
    Österreich
    +43 1 871-1001

    Details


    < Zurück zur Übersicht