< Zurück zur Übersicht

„HanseMerkur Österreich_Team“: „Bei dieser Studie werden die größten und bekanntesten Reiseversicherungen des Landes auf Herz und Nieren geprüft. Das Team der HanseMerkur Österreich überzeugt mit einem hochwertigen Gesamtpakt“. (Foto: Christan Postl)

HanseMerkur erneut zur besten Reiseversicherung gekürt

21. Juni 2017 | 10:42 Autor: Hiller Communications Österreich, Wien

Wien (A) Die Österreichische Gesellschaft für Verbraucherstudien hat die heimischen Reiseversicherungen des Landes in den Kategorien „Tarife“, „Kundendienst“ und „Transparenz & Komfort“ getestet. Das Ergebnis: Die HanseMerkur Reiseversicherung erfüllte die Kriterien am besten und wurde wie im Vorjahr zum Testsieger gekürt.

Bescheidenheit ist eine Zier, aber auch im fünften Jahr der Tätigkeit fühlt sich die HanseMerkur Reiseversicherung mit Sitz in Wien noch immer als Newcomer auf dem heimischen Markt. Zweifelsohne ein aufstrebender Newcomer, der auf beachtliche Erfolge zurückblickt und „hungrig“ ist nach mehr. Die akribische Arbeit von Country Manager Fuad Izmirlija und seinem Team macht sich bezahlt: Die HanseMerkur Reiseversicherung ist von der Österreichischen Gesellschaft für Verbraucherstudien (ÖGVS) erneut zur besten Reiseversicherung des Landes gekürt worden. „Bei dieser Studie werden die größten und bekanntesten Reiseversicherungen des Landes auf Herz und Nieren geprüft. Überzeugt haben wir mit unserem hochwertigen Gesamtpakt“, sagt Izmirlija, der stolz wie ein Fußballtrainer die Leistung seiner Mannschaft hervorhebt: „In der Gemeinsamkeit liegt unsere Stärke. Dass man nun auch im zweiten Jahr der Studie den Mitbewerb hinter sich lässt, ist Bestätigung, dass die letztjährige Auszeichnung kein Zufall war, sondern Ergebnis täglicher harter Arbeit.“

Taktikfuchs setzt auf Qualitätsoffensive. Die ÖGVS hat es sich als unabhängiges Forschungsinstitut zur Aufgabe gemacht, mit empirisch fundierten Branchen-Studien Verbraucherinnen und Verbrauchern Orientierung zu geben und ihnen die Auswahl eines Anbieters zu erleichtern. Der hoch angesehene Reiseversicherungstest wird seit dem Jahr 2016 durchgeführt, heuer in Kooperation mit dem Wirtschaftsmagazin Trend und dem Tarifvergleichsportal durchblicker.at. Experten analysieren dabei die Leistungen in den Kategorien „Tarife“ sowie „Transparenz & Komfort“. Im Bereich „Kundendienst“ wurden qualifizierte, verdeckte Tester eingesetzt.

Was sofort auffällt: Durch einen Tarifwechsel lassen sich bei Einzelreiseversicherungen bis zu 77 Prozent und bei Jahresverträgen sogar bis zu 86 Prozent sparen. Izmirlija: „Qualität zu einem fairen Preis, dafür stehen wir. Auch zukünftig setzen wir auf flexible Versicherungslösungen und bieten somit eine willkommene Abwechslung zu altbekannten Standardpaketen am heimischen Reisemarkt.“ Wer den Tourismusexperten kennt, weiß, dass er keiner ist, der sich auf seinen Lorbeeren ausruht. Die ausgerufene Taktik ist klar: Mit einer Portion Selbstvertrauen und Motivation aus dem Gewinn des Service-Awards 2017 spielt man weiter gleichermaßen ehrgeizig wie unbekümmert auf Sieg.

    HanseMerkur Reiseversicherung AG

    Esteplatz 3/15, 1030 Wien, Österreich
    +43 1 7104840-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht