< Zurück zur Übersicht

An den beiden Konferenztagen der JETZT Recruiting am 19. und 20. Oktober 2021 im Boutique-Hotel Das Triest in Wien vermittelten Digital-Recruiting- und Employer-Branding-Experten von Personaldienstleistern, HR-Abteilungen, Karriereplattformen und Agenturen, wie man heute die besten Köpfe für sein Unternehmen begeistert.

JETZT Recruiting: Fachkonferenz lieferte eine Menge Handlungsanleitungen für Personalsuche und Employer Branding im digitalen Zeitalter

22. Oktober 2021 | 10:10 Autor: CMS Startseite, Wien

Wien (A) Bei der Fachkonferenz JETZT Recruiting am 19. und 20. Oktober in Wien vermittelten Digital-Recruiting- und Employer-Branding-Experten von Personaldienstleistern, HR-Abteilungen, Karriereplattformen und Agenturen, wie man im digitalen Zeitalter die besten Köpfe für sein Unternehmen begeistert und langfristig an sich bindet.

Wie sich das Personalmarketing und Human-Resources-Management in den vergangenen Jahren radikal verändert haben und wie man heute im oft zitierten „War for Talents“ die Oberhand gewinnt, erfuhren HR-Profis aus ganz Österreich bei der Fachkonferenz JETZT Recruiting am 19. und 20. Oktober 2021. An den beiden Konferenztagen der JETZT Recruiting im Boutique-Hotel Das Triest in Wien dreht sich in Keynotes, Vorträgen, Best Practices, Paneldiskussionen und Workshops alles um die Themenfelder Digital Recruiting, Social Recruiting, Candidate Journey, Employer Branding, Storytelling im Recruiting-Prozess, Employee Experience und – gerade in Pandemiezeiten hochaktuell – Remote Work als Asset im Wettstreit um die besten Köpfe.

Training Day: Workshops und Hands-on-Übungen
Der Training Day der JETZT Recruiting am 19. Oktober lieferte den Teilnehmern sofort in die Tat umsetzbares Know-how, enthielt eine ganze Reihe von praxisrelevanten Übungen und wartete mit vielen Tipps und Tricks für die tagtäglichen Herausforderungen im Human-Resources-Management auf. Die Konferenzteilnehmer bekamen am Training Day von Vortragenden von karriere.at, willhaben, lifeCREATOR Consulting und Elephants Jump vermittelt, wie man potentielle Mitarbeiter der Generation Y und der Generation Z idealtypisch anspricht und wie man seine Digital-Recruiting-Strategie sowie seine Employer-Branding-Strategie grundsätzlich konzeptionell, inhaltlich und formal anlegen sollte, um die besten verfügbaren Arbeitskräfte als Mitarbeiter für sein jeweiliges Unternehmen zu begeistern.

Conference Day: Keynotes, Vorträge, Panels und Best Practices
Der zweite Tag der JETZT Recruiting – der Conference Day – lieferte den Teilnehmern im Rahmen von Keynotes, Vorträgen, Panels und Best Practices jede Menge Know-how und Handlungsanleitungen für die Personalsuche im digitalen Zeitalter. Der thematische Bogen spannte sich dabei von zukünftigen Herausforderungen im Recruiting und den Touchpoints entlang der sogenannten Candidate Journey über das Recruiting auf Social-Media-Plattformen und Recruiting mittels Virtual-Reality-Brillen bis hin zu innovativen Employer-Branding-Ansätzen und Employee-Experience-Modellen.
Als Vortragende und Panelteilnehmer der JETZT Recruiting fungierten Digital-Recruiting- und Employer-Branding-Experten wie Verena Binder-Krieglstein (A1), Iris-Sabine Bergmann (Nagarro), Karin Bauer („Der Standard“), Rudi Bauer (WeAreDevelopers), Johannes Stadler (Raiffeisen Bank International), Christian Wiedermann (willhaben), Dagmar Grimus-Leitgeb (Elephants Jump), Stephanie Holzinger (karriere.at), Heinz Herczeg und Nina Seidl (lifeCREATOR Consulting), Janet Batek (Pricewaterhouse Coopers), Natalie Straub (PricewaterhouseCoopers), Barbara Pertl (willhaben), Claudia Reisinger (karriere.at), Andrea Starzer (JOBshui/Promomasters), Ralf Tometschek (identifire), Gerd Liegerer und Manuela Wenger (Bud & Terence), Markus Zink (willhaben), Barbara Klinser-Kammerzelt (FH St. Pölten) und Gabriele Faber-Wiener (Center for Responsible Management).

Über die JETZT Recruiting:
Die JETZT Recruiting ist eine Fachkonferenz aus der Reihe der JETZT Konferenzen. Alle JETZT Konferenzen sind zweitägig konzipiert. Der erste Konferenztag – der Training Day – ist praxisnahe gehalten und bietet zu 100 Prozent anwendbares Wissen. Am zweiten Tag der Fachkonferenz – dem Conference Day – vermitteln Marketing- und Kommunikationsprofis in Vorträgen, Panels und Workshops Know-how und Wissenswertes zum jeweiligen Generalthema. Die JETZT Konferenzen behandeln ausschließlich Spezialthemen digitaler Marktkommunikation und haben das Ziel, die digitale Kompetenz in Unternehmen zu stärken. Folgende JETZT Konferenzen fanden ab 2018 statt: JETZT Amazon, JETZT Digital PR, JETZT E-Mail, JETZT Video, JETZT Conversion, JETZT Voice und JETZT Recruiting. Im März 2021 ging Corona-bedingt die virtuelle Fachkonferenz JETZT SUMMIT in Szene, die sich im Gegensatz zu allen anderen JETZT Konferenzen in Keynotes, Best Cases und Panels dem Generalthema Digital Marketing widmete – aufgefächert in Spezialthemen wie Performance Marketing, Social Media, Brand Safety, Smart Data Usage und Digital Advertising. Die JETZT Konferenzen werden von der Kommunikationsagentur MOMENTUM Wien veranstaltet.

  • An den beiden Konferenztagen der JETZT Recruiting am 19. und 20. Oktober 2021 im Boutique-Hotel Das Triest in Wien vermittelten Digital-Recruiting- und Employer-Branding-Experten von Personaldienstleistern, HR-Abteilungen, Karriereplattformen und Agenturen, wie man heute die besten Köpfe für sein Unternehmen begeistert.
    uploads/pics/1JETZT_Recruiting_Panel_Conference_Day__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Stephanie Holzinger, Lead Brand bei karriere.at, eröffnet den Training Day der JETZT Recruiting mit einem Workshop mit dem Titel „Tell a story! Wie digital Storytelling das Employer Branding bereichert“.
    uploads/pics/2JETZT_Recruiting_Holzinger_Stephanie__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Employer Branding Managerin Barbara Pertl und Key Account Manager Christian Wiedermann – beide von willhaben.at – bereicherten den Training Day der JETZT Recruiting mit einem Workshop mit dem Titel „Ready for external employer branding? Der digitale Weg von meiner Story zu den Zielgruppen“.
    uploads/pics/3JETZT_Recruiting_Wiedermann_Christian_Pertl_Barbara__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Dagmar Grimus-Leitgeb, Gründerin der Experience Design-Agentur Elephants Jump, hielt im Rahmen der der JETZT Recruiting einen Workshop zum Thema „Employee Experience Design“.
    uploads/pics/4JETZT_Recruiting_Grimus_Leitgeb_Dagmar__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Heinz Herczeg und Nina Seidl von lifeCREATOR Consulting präsentierten am Training Day der JETZT Recruiting einen Workshop, in dem die Teilnehmer erfuhren, wie man als Arbeitgeber die Kontaktquote massiv steigert, die Anzahl von unpassenden Bewerbern smart reduziert und die Passung der Bewerbenden spürbar erhöht.
    uploads/pics/5JETZT_Recruiting_Herczeg_Heinz_Seidl_Nina__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Markus Zink, Head of Jobs bei willhaben, hielt am Conference Day der JETZT Recruiting die Opening Keynote mit dem Titel „Employer Story – eine Formel zum Erfolg“.
    uploads/pics/6JETZT_Recruiting_Zink_Markus__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Janet Batek und Natalie Straub, bei PwC Österreich verantwortlich für Employer Branding, präsentierte im Rahmen der JETZT Recruiting, wie man im Recruiting mittels Virtual Reality einen Beitrag zur Verbesserung des richtigen Fits zwischen den Werten von zukünftigen Mitarbeitern und denen des Unternehmens leisten kann.
    uploads/pics/7JETZT_Recruiting_Batek_Janet_Straub_Natalie__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Iris-Sabine Bergmann, HR Lead beim Software-Unternehmen Nagarro Austria (links),und Verena Binder-Krieglstein, HR-Leiter bei A1 (rechts) stellten sich am Conference Day der JETZT Recruiting im Rahmen eines Fireside Chat den Fragen von Moderatorin Barbara Klinser-Kammerzelt (FH St. Pölten) zum Thema „Remote Work als Asset im Kampf um die Best Heads“.
    uploads/pics/8JETZT_Recruiting_Bergmann_Iris_Klinser_Barbara_Binder_Krieglstein_Verena__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Claudia Reisinger, HR-Managerin bei karriere.at, nannte ihren Vortrag im Rahmen der Fachkonferenz JETZT Recruiting „Young Talents wanted! Wie erreiche ich Gen Y und Gen Z im Recruiting?“
    uploads/pics/9JETZT_Recruiting_Reisinger_Claudia__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Andrea Starzer, Leiterin des Personalmarketingspezialisten JOBshui, hielt bei der JETZT Recruiting einen Vortrag mit dem Titel „Jetzt als Arbeitgeber im Internet glänzen“.
    uploads/pics/10JETZT_Recruiting_Starzer_Andrea__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Gerd Liegerer und Manuela Wenger, Founder sowie Geschäftsführerin des auf Employer Branding spezialisierten Unternehmens Bud & Terence referierten bei der JETZT Recruiting über „Die effektive Employer Branding Strategie“.
    uploads/pics/11JETZT_Recruiting_Liegerer_Gerd_Wenger_Manuela__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Gabriele Faber-Wiener, Gründerin des Center for Responsible Management, hielt vor der Podiumsdiskussion bei der JETZT Recruiting ein Impuls-Referat zum Thema „Ethik im Recruiting – Fragen und Widersprüche“.
    uploads/pics/12JETZT_Recruiting_Faber_Wiener_Gabi__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg
  • Die „Karriere, Bildung und Management“-Redakteurin Karin Bauer (rechts) von der Tageszeitung „Der Standard“ moderierte eine Podiumsdiskussion über Ethik im Recruiting und im Employer Branding mit Johannes Stadler (RBI), Gabriele Faber-Wiener vom Center for Responsible Management, Ralf Tometschek (identifire) und Rudi Bauer (WeAreDevelopers) – von links nach rechts.
    uploads/pics/13JETZT_Recruiting_Bauer_Karin__c__Elisabeth_Kessler_MOMENTUM_Wien.jpg

CMS Momentum Wien GmbH

Loquaiplatz 12/7, 1060 Wien
Österreich

Details


< Zurück zur Übersicht