< Zurück zur Übersicht

SORAVIA eröffnet neuen Retail Park in der Slowakei

04. Oktober 2018 | 10:40 Autor: Chapter 4 Startseite, Wien

Wien (A) SORAVIA eröffnete den modernen Retail Park Liptovský Mikuláš, der erstmals internationale Modemarken auf 9.000 m² in der gleichnamigen Stadt, in der mittleren Slowakei, anbietet.

Nach einer Bauphase von eineinhalb Jahren und einer Investitionssumme von 22 Mio. EUR, eröffnete SORAVIA am 29. September 2018 einen modernen Retail Park in der mittleren Slowakei. Die Stadt Liptovský Mikuláš ist eine aufstrebende Tourismusregion mit rund 31.300 Einwohnern, die mit dem neuen Retail Park um einen Hotspot reicher wird. Denn dieser beherbergt internationale Marken wie H&M, Reserved und Sinsay, die zum ersten Mal in der Region vertreten sind.

Die 15 Mieter des Retail Parks wollen auf aktuell 9.000 m² den Bewohnern der Stadt sowie den Touristen Lust auf das Einkaufen machen, ergänzt um Freizeiterlebnisse. Im nächsten Jahr wird der Retail Park, der direkt an der westlichen Einfahrt der Stadt Liptovský Mikuláš liegt, um 4.000 m² erweitert.

SORAVIA ist bereits seit 1998 in der Slowakei tätig und ein bedeutender Player am lokalen Immobilienmarkt.

„Es ist für uns ein großer Erfolg und eine besondere Freude den modernen Retail Park Liptovský Mikuláš gemeinsam mit Bürgermeister Ján Blcháč zu eröffnen. Das Interesse der Investoren für diese aufstrebende Region wächst und es siedeln sich auch immer mehr internationale Firmen an“, freut sich KR Hanno Soravia, CEO von SORAVIA Real Estate Development GmbH (SRED) über diese Entwicklung.

  • uploads/pics/DSC_4386.jpg
  • uploads/pics/DSC_4467.jpg
  • uploads/pics/DSC_4573.jpg

Soravia Investment Holding GmbH

Thomas-Klestil-Platz 3, 1030
Österreich
+43 1 71690-0

Details


< Zurück zur Übersicht