< Zurück zur Übersicht

Bruno Schwendinger (EHL Immobilien Management), Veronika Ecker (EHL Immobilien Management), Michael Ehlmaier (EHL Immobilien) und Sandra Bauernfeind (EHL Wohnen). (Foto: Lichtpunkt Fotografie/Wocelka)

EHL Immobilien Management erhält IMMY in Gold, EHL Wohnen in Silber

03. Februar 2020 | 10:40 Autor: M&B PR, Marketing, Publikationen Wien

Wien (A) Die EHL Gruppe konnte bei der Vergabe der IMMYs, des Qualitätspreises der Wirtschaftskammer Wien – Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder, erneut einen großen Erfolg erzielen. Die Tochtergesellschaft EHL Immobilien Management GmbH wurde in der Kategorie Immobilienverwaltung mit einem IMMY in Gold ausgezeichnet, die EHL Wohnen GmbH mit einem IMMY in Silber in der Kategorie Wohnungsvermittlung. Damit wächst die eindrucksvolle EHL-IMMY-Sammlung auf insgesamt 13 Stück, davon neun in der höchsten Klasse in Gold und vier in Silber. Seit nunmehr zehn Jahren wurde EHL damit durchgehend mit IMMYs ausgezeichnet.

„Diese Erfolgsserie bei der wichtigsten Auszeichnung für Beratungsqualität in der österreichischen Immobilienwirtschaft ist wirklich einzigartig“, freut sich Michael Ehlmaier, Geschäftsführender Gesellschafter der EHL Gruppe. „Sandra Bauernfeind und ihrem Team bei EHL Wohnen und Bruno Schwendinger und seinem Team in der EHL Immobilien Management gelingt es in ganz außergewöhnlicher Weise, die hohen Qualitätsansprüche von EHL über Jahre hinweg kontinuierlich in der Praxis zur vollsten Zufriedenheit ihrer Kunden einzulösen.“

Besonderes Gewicht erhält der IMMY durch die Vergabemethode. Die Preisträger aus rund 200 getesteten Unternehmen werden durch ein umfassendes Mystery Shopping einer unabhängigen Unternehmensberatungsgesellschaft ermittelt. Dabei wird jedes Unternehmen über einen längeren Zeitraum hinweg mehrmals geprüft. Die zentralen Bewertungsfaktoren sind die Qualität und Vollständigkeit der schriftlichen Informationen, die Reaktionsgeschwindigkeit bei Anfragen und vor allem die persönliche Beratung und Betreuung bei einem Kundentermin. Bei der Bewertung der Immobilienverwalter wird das Mystery Shopping durch eine Datenerhebung beim teilnehmenden Unternehmen sowie eine Befragung von Echtkunden ergänzt. „In der Immobilienverwaltung ist es immer eine große Herausforderung verschiedenste Aufgaben rasch, flexibel und kompetent zu erledigen. Dass wir nun eine absolute Spitzenbewertung von unseren Kunden erhalten haben, freut uns daher ganz besonders“, so EHL-Immobilien-Management-Geschäftsführer Bruno Schwendinger.

Die renommierte Auszeichnung wird von der Fachgruppe Wien der Immobilien- und Vermögenstreuhänder an jene Unternehmen verliehen, die bei der Vermittlung von Miet- und Eigentumswohnungen an Privatkunden bzw. bei der Verwaltung von Immobilien beste Beratungsqualität und höchste Servicestandards bieten. Ziel ist es, die hervorragende Qualität von Immobiliendienstleistungen zu prämieren und hohe Leistungsstandards der Branche zu fördern.

    EHL Immobilien GmbH

    Prinz-Eugen-Straße 8-10, 1040 Wien
    Österreich
    +43 1 5127690-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht