< Zurück zur Übersicht

Biogena wird mit dem Gütesiegel „Top Service Österreich 2020“ ausgezeichnet und belegt den ersten Platz im B2C-Bereich: Theresa Spiegelberger, Leiterin der Biogena Stores, Biogena-Geschäftsführer Roman Huber und Julia Ganglbauer, Geschäftsführerin Biogena-Stores. (v.l.n.r.).

Mikronährstoffhersteller Biogena erneut Gewinner beim Top Service Award

24. Juni 2020 | 10:45 Autor: Biogena Startseite, Wien

Wien (A) Österreichs einziger branchenübergreifender Award für Kundenzufriedenheit, Top Service Österreich, stellt die Frage „Wo gibt's den besten Service?“. Der österreichische Mikronährstoffhersteller Biogena stellte sich auch heuer wieder dem mehrdimensionalen Audit – und brilliert mit großartigen Ergebnissen: Mit überdurchschnittlich hoher Kundenzufriedenheit, fachlicher Kompetenz und starker Omni-Channel-Präsenz holt sich der Marktführer im Bereich therapiebegleitender Mikronährstoff-Präparate bei der Fête d'Excellence den ersten Platz im B2C-Bereich.

Top Service Österreich sucht jedes Jahr Unternehmen, die durch exzellente Servicequalität hervorstechen. War es 2018 noch der dritte Platz, darf sich Biogena heuer im Bereich Business-to-Consumer über den ersten Platz freuen.

„Unsere Kunden, Partner und Top Service Österreich als externes Qualitätsinstitut haben unsere Haltung zur Service-Exzellenz erneut bestätigt. Dieses Feedback freut uns ganz besonders. Es unterstreicht unsere 361°-Haltung in Sachen Service, immer mit der sprichwörtlichen Brille des Kunden, mit viel Persönlichkeit, Fingerspitzengefühl und Empathie. Unsere Leidenschaft für radikale Qualität bei unseren Produkten und Services und die Extrameile für ‚Good Health for Me‘ kommt bei unseren Kunden an“, zeigt sich Julia Ganglbauer, Geschäftsführerin der Biogena-Stores, begeistert.

Das Top-Ergebnis: Überdurchschnittlich hohe Zufriedenheit der Biogena-Kunden
Grundlage der Befragung ist eine Skala von 0 (schlechtester Wert) bis 100 (bester Wert), die die Kundensicht der Unternehmenssicht gegenüberstellt. Die Biogena-Begegnungsqualität wurde dabei als sehr hoch eingestuft: Besonders die Freundlichkeit (99), die fachliche Kompetenz (96) sowie die Hilfsbereitschaft und Motivation (97) des Biogena-Teams werden im Branchenvergleich überdurchschnittlich hoch bewertet. Außerdem kann das Unternehmen bei den Kunden mit angenehmer, einfacher und schneller Beratung und Bearbeitung punkten (je 94 Punkte). Die Kundenzufriedenheit generell konnte auf 96 Punkte gesteigert werden.

Biogena setzt auf langfristige Kundenbeziehungen
Bemerkenswert ist auch der Loyalitätsindex mit 92. Dieser gibt an, mit welcher Wahrscheinlichkeit die befragten Kunden wieder bei Biogena einkaufen, das Unternehmen weiterempfehlen und sich auch noch in zwei Jahren als Biogena-Kunden sehen.

Weiters positiv bemerkt wird die Strategie des Unternehmens: Sowohl Innovationskraft und Einzigartigkeit (je 90 Punkte) als auch die Omni-Channel-Kommunikation (96 Punkte) werden hier genannt, denn die Biogena-Präparate können über Biogena-Partner, online per Webshop, telefonisch oder in den Biogena-Stores in Österreich und Deutschland bezogen werden. Bei den mehr als 260 wissenschaftsbasierten Präparaten wird auf radikale Qualität nach dem Reinsubstanzenprinzip gesetzt. Hergestellt wird in Österreich.

Auch der Weg in die Zukunft geht bei Biogena Hand in Hand mit Service-Exzellenz, wie Roman Huber, Geschäftsführer bei Biogena, ausführt: „Auch zukünftig möchten wir unsere Omni-Channel-Strategie mit der Verbindung von analoger und digitaler Customer-Journey stärken, im hohen Bewusstsein der Wichtigkeit von authentischen Begegnungen und Lösungsorientierung. Unsere Art des Begegnens hat viele Facetten: emotional, persönlich, digital, ästhetisch, zwischenmenschlich.“

Evaluierung der Servicequalität und Kundenorientierung
Am Wettbewerb teilnehmen dürfen Unternehmen aller Branchen und Größen, die ihren Sitz in Österreich haben und über Beziehungen zu B2B- und/oder B2C-Kunden verfügen. Um die Servicequalität zu erheben sowie die Sichtweise der Kunden und der Biogena-Geschäftsführung abzugleichen, wurden in einem Zeitraum von knapp einem Monat anonymisiert Online-Fragebögen erstellt und diese im sogenannten CAWI (Computer Based Web Interview)-Verfahren durchgeführt. Zugestellt wurde der Online-Fragebogen im Zuge des Biogena-Newsletters sowie durch einen Umfrage-Link.

Über Biogena
Die Biogena GmbH & Co KG ist ein österreichisches Familienunternehmen im Besitz von Gründer Dr. Albert Schmidbauer mit Sitz in Salzburg, Wien und Freilassing. Die 361 ° Health Company beschäftigt in der Gruppe über 330 Mitarbeiter, konzentriert sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Mikronährstoffpräparaten und ist verlässlicher Wissenspartner im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden. Die Präparate werden in Manufakturart nach dem Reinsubstanzenprinzip – ganz ohne künstliche Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Überzugs- und Trennmittel – in Österreich hergestellt und in über 40 Länder exportiert. Das Vollsortiment umfasst mehr als 260 Qualitätspräparate, die Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und andere Vitalstoffe in wissenschaftsbasierten Kombinationen enthalten. Erhältlich sind die hochwertigen Mikronährstoff-Präparate bei Ärzten und Therapeuten in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien, in den aktuell 16 Biogena-Stores und im Web.

    Biogena Management Holding GmbH

    Millergasse 35, 1060 Wien
    Österreich
    +43 1 5953131-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht