< Zurück zur Übersicht

Reinhard Bradatsch, Austrian Standards

Austrian Standards unter den Top 5-Seminaranbietern bei Industriemagazin-Ranking

14. Februar 2017 | 11:44 Autor: pts/pressetext Österreich, Wien

Wien (A) Die Seminare von Austrian Standards gehören zu den österreichweit besten. Beim aktuellen Ranking der österreichischen Seminaranbieter des Industriemagazins liegen die Austrian-Standards-Seminare auf Rang 5 in der Kategorie Gesamtanbieter. 85 Seminardienstleister wurden insgesamt bewertet. Beim Image konnte Austrian Standards zudem einen Wert von 2,66 (auf der Schulnotenskala 1-5) erreichen.

Das Online-Markt- und Meinungsforschungsinstitut meinungsraum.at hat dafür Ende 2016 mehr als 470 Berufstätige in ganz Österreich über ihren subjektiven Eindruck zur Qualität der Inhalte und der Vermittlung durch heimische Seminaranbieter befragt. Dabei zählten Praxisnähe der Weiterbildung, Qualität der Trainer sowie die Brauchbarkeit der Unterlagen für den Berufsalltag zu den Hauptanforderungen der Kunden an erfolgreiche Weiterbildungsmaßnahmen.

Mag. Reinhard Bradatsch, Head of Publishing and Training bei Austrian Standards, ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden: "Das Ranking zeigt, dass wir mit der Fokussierung auf berufliche Nähe und praxiserfahrene Trainer genau richtig liegen. Auch 2017 werden wir das Angebot an Aus- und Weiterbildung rund um Standards verstärken und zugleich neue Formate zu innovationsgetriebenen Themenbereichen, wie Industrie 4.0 und IT-Security, bedarfsgerecht weiterentwickeln. Unser Fachkongress 'FutureStandardsNow - Industrie 4.0' am 15. März 2017 zeigt erstmals auf, wie Standards neue Geschäftsmodelle und die Vernetzung der Produktion unterstützen."

Als weiteren Höhepunkt im Weiterbildungsangebot kündigt Bradatsch schon jetzt für den 18. Oktober 2017 den Kongress "IoT: 'Internet of Things' oder 'Internet of Threats'?" an. Das Programm ist in Vorbereitung und wird Interessenten nach Erscheinen zugeschickt.

    Austrian Standards Institute

    Heinestraße 38, 1020 Wien, Österreich
    +43 (0) 1 213 00-0
    office@austrian-standards.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht